Grafik: Wiedereinstiegskarte

Beratung für den beruflichen Wiedereinstieg nutzen

Ein beruflicher Wiedereinstieg besteht aus Phasen der Orientierung, Planung und konkreten Umsetzung. Professionelle Beratung hilft, den Prozess zu gestalten. Die örtlichen Arbeitsagenturen, die ESF-Standorte im Rahmen des Bundesprogramms „Perspektive Wiedereinstieg - Potenziale erschließen“ und weitere Beratungsstellen vor Ort unterstützen mit besonderen Angeboten für Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger.

Hier geht es weiter

Equal-Pay-Beraterinnen klären auf

Equal-Pay-Beraterinnen engagieren sich für mehr Lohngerechtigkeit

Frauen sind besonders von Altersarmut bedroht. Viele von ihnen arbeiten in Teilzeit oder Minijobs, erhalten oft nur einen Niedriglohn, unterbrechen ihre Erwerbstätigkeit oder sind nur in bestimmten Berufen zu finden. Das wirkt sich nachhaltig auf das Alterseinkommen aus. Genau hier setzen die Equal-Pay-Beraterinnen an. Sie klären auf, damit Frauen zukünftig ganz bewusst Entscheidungen für Beruf und Familie treffen können und wissen, wohin sie ihr Weg dann führt.

Hier geht es weiter

Foto: Abbildung der Internetseite

Unterstützt beim Wiedereinstieg: der Online-Berufsent­wicklungs­navi­gator BEN

Ganz einfach passende Stellenangebote, umfangreiche Berufsinformationen, Weiterbildungsangebote vor Ort und Hinweise zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf finden: Das macht der interaktive Berufsentwicklungsnavigator BEN der Bundesagentur für Arbeit möglich.

Hier geht es weiter

Foto: Plakat zum eGovernment-Wettbewerb

Auszeichnung für Online-Berufsent­wicklungs­navi­gator BEN

Der Berufsentwicklungsnavigator BEN der Bundesagentur für Arbeit (BA) gewinnt den 1. Platz in der Kategorie „Bestes eProjekt aus Forschung, Wissenschaft und Lehre 2015“ im diesjährigen eGovernment-Wettbewerb, der unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums des Innern steht. Zum 14. Mal zeichnet eine unabhängige Jury eGovernment-Aktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz aus.

Hier geht es weiter

Foto: Julia Glöer

Interview mit Trainerin Julia Glöer: Neue Wege zum passenden Arbeitsplatz

Trainerin Julia Glöer aus Hamburg vermittelt beruflichen Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteigern Methoden und Strategien, um den persönlichen Berufsweg zu planen, zielgerichtet Kontakte in die Zielbranche aufzubauen und für den beruflichen Einstieg zu nutzen. Für die vierwöchigen Vollzeitseminare in Hamburg können Berechtigte Bildungsgutscheine der Arbeitsagentur oder der Jobcenter nutzen.

Hier geht es weiter