Veranstaltungskalender

Im Veranstaltungskalender finden Sie viele interessante Termine rund um den Wiedereinstieg.

Veranstaltungen in Ihrer Nähe
Veranstaltungen nach Datum

Veranstaltungen der Bundesagentur für Arbeit zum Thema Wiedereinstieg sind in diesen Kalender integriert. Diese finden Sie, wie viele andere Termine, auch über die Veranstaltungsdatenbank der Bundesagentur für Arbeit.

Veranstaltung melden

Möchten Sie uns eine interessante Veranstaltung melden? Dann nutzen Sie bitte dieses Formular um mit uns Kontakt aufzunehmen.

Aktuelle Termine

  • 23.08.2017
    Wadern - Informationsveranstaltung "Sprechstunde Beruflicher Wiedereinstieg"

    Service: Beratung zur Rückkehr ins Berufsleben Offene Sprechstunde am 23.08. in der Agentur für Arbeit Wadern, Zimmer 121
    Sie planen den Wiedereinstieg in den Beruf nach Familien- oder Pflegezeit? Sie haben Fragen zu Ihren beruflichen Möglichkeiten und Chancen auf dem Arbeitsmarkt? Sie wünschen Informationen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Sie haben bisher noch nicht den Kontakt zur Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter gesucht? Dann lassen Sie sich von der Wiedereinstiegsberaterin der Agentur für Arbeit Saarland weiterbringen! Wir unterstützen Sie gerne bei der Planung Ihrer beruflichen Zukunft und freuen uns auf ein persönliches Gespräch! Wenn Sie Wartzeiten vermeiden wollen, können Sie einen Termin vereinbaren! Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau Möller-Bertram
    Rebekka Möller-Bertram, Wiedereinstiegsberaterin Agentur für Arbeit Saarland E-Mail: saarbruecken.wiedereinstieg@arbeitsagentur.de Telefon: 0681944 4937
    Telefonnummer: +49 681 9444937

    Hinweise zur Anmeldung:
    Um Wartezeiten zu vermeiden, können Sie telefonisch unter der Nummer 0681- 9444937 oder per E Mail: saarbruecken.wiedereinstieg@arbeitsagentur.de einen Termin vereinbaren!

  • 23.08.2017
    Wöllstein, Rheinhessen - Informationsveranstaltung "Offene Sprechstunde Wiedereinstiegsberatung VG Wöllstein"

    Offenes Beratungsangebot in der VG Wöllstein für Berufsrückkehrende nach einer Familienphase
    Für alle, die sich mit dem Gedanken tragen, nach einer Familienphase beruflich wieder einzusteigen, ist jetzt der richtige Zeitpunkt. Die Lage auf dem Arbeitsmarkt ist gut, und die Nachfrage nach Fachkräften steigt. In regelmäßigen offenen Sprechstunden der Agentur für Arbeit können Interessierte mit einer erfahrenen Beraterin offene Fragen klären wie: Sind meine beruflichen Kenntnisse noch aktuell? Welche Perspektiven habe ich nach der Familienphase? Wie finde ich die passende Stelle? Welche Arbeitszeitmodelle kommen für mich in Frage? Welche Weiterbildung ist sinnvoll? Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau von Selchow
    Telefonnummer: +49 6131 248 666

    Hinweise zur Anmeldung:
    Es ist keine Anmeldung erforderlich

  • 23.08.2017
    Bad Kreuznach - Informationsveranstaltung "Informationsveranstaltung "Ausbildung in Teilzeit""

    Ausbildung in Teilzeit ist für junge Erwachsene, die noch keinen Berufsabschluss vorweisen können und aufgrund familiärer Verpflichtungen nur in Teilzeitform arbeiten können, eine gute Chance des beruflichen Einstiegs oder Wiedereinstiegs.
    In der Informationsveranstaltung " Ausbildung in Teilzeit" möchten wir jungen Müttern und Vätern aufzeigen wie sie einen geeigneten Ausbildungsbetrieb finden können. Außerdem werden folgende Fragen geklärt: Was ist Teilzeitausbildung und welche Vorüberlegungen sind nowendig? Welche finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten gibt es? Welche Kinderbetreuungsangebote gibt es? Was ist der nächste Schritt und wer sind die Ansprechpartner,-innen? Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Ausbildung, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau Albert
    Kooperation der Agentur für Arbeit Bad Kreuznach, Jobcenter Bad Kreuznach und Wirtschaftsförderung der Stadt Bad Kreuznach

    Hinweise zur Anmeldung:
    Keine vorherige Anmeldung notwendig

  • 23.08.2017
    Gießen, Lahn - Seminar/Workshop "Das kann ich - Stärken für den Wiedereinstieg erkennen"

    Ihre Defizite können Frauen meist sehr schnell aufzählen. Auf die Frage "Was können Sie besonders gut?" zu antworten, fällt hingegen ungleich schwerer. Das wollen wir ändern.
    Im Seminar wollen wir zusammen Stärken erkunden. Dafür betrachten wir verschiedene Stationen des bisherigen Lebens und arbeiten Kompetenzen und Soft Skills heraus. Wir möchten, dass Sie am Ende des Seminars eine Sammlung Ihrer Kompetenzen erstellt haben, mit entsprechender Begründung, wie Sie diese erworben haben. Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

    Ansprechpartner:
    Frau Schridde
    Die Wiedereinstiegsberaterinnen Christiane Meyer-Fenderl und Annette Mench
    Telefonnummer: +49 641 9393-450

    Hinweise zur Anmeldung:
    Anmeldung bitte unter E-Mail giessen.wiedereinstieg@arbeitsagentur.de oder Tel.: 0641 9393-450

  • 23.08.2017
    Wilhelmshaven - Informationsveranstaltung "Erfolgreich digital bewerben"

    Vortragsveranstaltung im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Wiedereinstieg nach Familienphase"
    Die klassische Bewerbungsmappe findet mittlerweile immer seltener den Weg in ein Unternehmen. Viele Arbeitgeber nehmen nur noch Bewerbungen per E-Mail oder über die Website entgegen. Das hat Vorteile: Man spart sich Portokosten und Papier. Viele Bewerber sind sich allerdings digital oft unsicher: Was ist eine E-Mail-Bewerbung, was eine Online-Bewerbung? Wie schreibe und versende ich eine digitale Bewerbung? Diese und andere Fragen sollen im Seminar beantwortet und mit hilfreichen Tipps und Infos für eine erfolgreiche Bewerbung vermittelt werden. Die Schulung richtet sich an Frauen und Männer mit Bewerbungs- und PC-Vorkenntnissen. Die kostenlose Veranstaltung findet im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Wilhelmshaven, Schillerstr. 37, in Wilhelmshaven statt. Interessierte werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0441 / 228-1221 oder 0441 / 228-1215 (Anrufbeantworter) für den Vortrag anzumelden. Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

    Ansprechpartner:
    Herr Scheele
    Telefonnummer: +49 4421 298-1302

    Hinweise zur Anmeldung:
    Anmeldung bei: Christina Meybohm Wiedereinstiegsberatung Telefon: 0441 – 228 -1221 oder -1215 (Anrufbeantworter) E-Mail: Oldenburg-wilhelmshaven.wiedereinstieg@arbeitsagentur.de

Themenlotse

Themen-Schnellzugang