Veranstaltungskalender

Im Veranstaltungskalender finden Sie viele interessante Termine rund um den Wiedereinstieg.

Veranstaltungen in Ihrer Nähe
Veranstaltungen nach Datum

Veranstaltungen der Bundesagentur für Arbeit zum Thema Wiedereinstieg sind in diesen Kalender integriert. Diese finden Sie, wie viele andere Termine, auch über die Veranstaltungsdatenbank der Bundesagentur für Arbeit.

Veranstaltung melden

Möchten Sie uns eine interessante Veranstaltung melden? Dann nutzen Sie bitte dieses Formular um mit uns Kontakt aufzunehmen.

Aktuelle Termine

  • 22.11.2017
    Heidelberg, Neckar - Informationsveranstaltung "Wanderausstellung "Minijob? Da geht noch mehr!""

    Die Agentur für Arbeit informiert mit der Ausstellung über wichtige Fakten zum Thema Minijob und den Möglichkeiten für den Weg in eine existenzsichernde Beschäftigung.
    Vom 16.11.17 - 24.11.17 findet in der Agentur für Arbeit Heidelberg die Ausstellung Minijob? - Da geht noch mehr! in der 2. Ebene der Agentur für Arbeit Heidelberg während den Öffnungszeiten statt. Veranstalterinnen sind die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA): Frau Petra Bölle, BCA der Agentur für Arbeit Heidelberg, Heidelberg.BCA@ arbeitsagentur.de; Frau Petra Hartwig, BCA des Jobcenter Heidelberg, Jobcenter-Heidelberg.BCA@jobcenter-ge.de und Frau Daniela Wagner, BCA des Jobcenter Rhein-Neckar-Kreis, JC.RNK.BCA@jobcenter-ge.de. Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau Bölle
    Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Heidelberg
    Telefonnummer: +49 6221 524-220

  • 22.11.2017
    Aachen - Seminar/Workshop "Check-In Berufsrückkehr (Aachen)"

    Workshop
    • Branchen mit Zukunft • Teilzeitarbeitsmarkt in der Region • Alternative Strategien bei der Stellensuche • Entwicklung von beruflichen Alternativen • berufliche Weiterbildung • Ausbildung und Umschulung für Erwachsene • Teilzeitausbildung • Kompetenzbilanzierungen • Beratungsangebot der Agentur für Arbeit • Fördermöglichkeiten der Agentur für Arbeit • Veranstaltungen für Frauen in der Region • Netzwerken Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau Hilger
    Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

    Hinweise zur Anmeldung:
    Interessierte melden sich bevorzugt per Mail unter: Aachen-Dueren.BCA@arbeitsagentur.de oder telefonisch unter Tel: 0241 897 – 1547 bei der Beauftragten für Chancengleichheit, Andrea Hilger, an.

  • 22.11.2017
    Hannover - Informationsveranstaltung "Informationsveranstaltung für Berufsrückkehrende nach einer Familienzeit"

    Sie haben Fragen zum beruflichen Wiedereinstieg nach einer Eltern- oder längeren Familienzeit?
    Sie möchten nach einer Familienzeit wieder in eine Berufstätigkeit einsteigen? Sie haben Fragen zum Stellenmarkt und zu Hilfen durch die Agentur für Arbeit? Sie sind an einer Weiterbildung interessiert oder möchten einen beruflichen Abschluss nachholen? Dann sollten Sie eine der monatlich stattfindenden Informationsveranstaltungen im Berufsinformationszentrum (BiZ) besuchen. Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau Gräßler-Zorn
    Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
    Telefonnummer: +49 800 4555520

    Hinweise zur Anmeldung:
    Unter Telefon: 0511-9192096 oder per Mail: Hannover.BCA@Arbeitsagentur.de

  • 22.11.2017
    Vechta - Informationsveranstaltung "Duale Ausbildung in Teilzeit"

    Duale Ausbildungsmöglichkeiten in Teilzeit
    Aufgrund von aufsichtsbedürftigen Kindern, pflegebedürftigen Angehörigen oder gesundheitlichen Einschränkungen war es Ihnen bisher nicht möglich, eine Ausbildung zu absolvieren oder abzuschließen? Dann ist eine Teilzeitberufsausbildung oder eine Umschulung in Teilzeit vielleicht genau das Richtige für Sie! Die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt informieren Sie über Ihre Möglichkeiten auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Ausbildung, Chancengleichheit.

    Die Veranstaltung findet im BiZ Gruppenraum 1.65 (Zugang über das BiZ) statt.

    Ansprechpartner:
    Frau Schulz
    Referent/in: Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (SGB II und SGB III)
    Telefonnummer: +49 4441 946-1622

    Hinweise zur Anmeldung:
    Es ist keine Anmeldung erforderlich.

  • 22.11.2017
    Hamm, Westfalen - Informationsveranstaltung "Rückkehr in den Beruf - Informationen für Wiedereinsteiger"

    Sie haben Ihre berufliche Tätigkeit aus familiären Gründen unterbrochen und möchten nun wieder zurück in das Berufsleben? Die Berufsrückkehr will gut vorbereitet sein.
    Vorab sind viele Fragen zu klären, wie z.B.: Wo erhalte ich Informationen zum beruflichen Wiedereinstieg? Reicht meine Qulaifikation auch noch aus? Wie sind meine Chancen auf dem Arbeitsmarkt? Welche Arbeitszeitmodelle sind für mich realisierbar? Wann und wie hilft mir die Agentur für Arbeit beim Wiedereinstieg? Antworten auf diese und auf Ihre persönlichen Fragen erhalten Sie in dieser Informationsveranstaltung. Folgende Themen werden behandelt: -(Wieder-) Einstieg in den Beruf -örtlicher Arbeitsmarkt -Hilfen der Agentur für Arbeit -Suche nach beruflichen Alternativen -Nutzung der Internet-Stellenbörsen Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Die Veranstaltung findet in der Agentur für Arbeit Hamm, Raum 161, 1. Etage, statt. Referentin: Martina Leyer Telefon: 02381 910-2167 Email: Hamm.BCA@arbeitsagentur.de

    Ansprechpartner:
    Frau Skoludek
    Telefonnummer: +49 2381 910-1001

Themenlotse

Themen-Schnellzugang