Veranstaltungskalender

Im Veranstaltungskalender finden Sie viele interessante Termine rund um den Wiedereinstieg.

Veranstaltungen in Ihrer Nähe
Veranstaltungen nach Datum

Veranstaltungen der Bundesagentur für Arbeit zum Thema Wiedereinstieg sind in diesen Kalender integriert. Diese finden Sie, wie viele andere Termine, auch über die Veranstaltungsdatenbank der Bundesagentur für Arbeit.

Veranstaltung melden

Möchten Sie uns eine interessante Veranstaltung melden? Dann nutzen Sie bitte dieses Formular um mit uns Kontakt aufzunehmen.

Aktuelle Termine

  • 19.07.2018
    Rosenheim, Oberbayern - Stellenbörse "Frauen aufgepasst!"

    Häufig nehmen Frauen aufgrund von Erziehungszeiten oder Pflege von Angehörigen eine berufliche Auszeit. Wenn es dann um den Wiedereinstieg geht, tauchen plötzlich viele Ängste und Fragen auf.
    Wie kann ich meinen Alltag mit Familie und Job neu organisieren, finde ich mich in der Arbeitswelt wieder zurecht usw. Egal ob Ihre Auszeit nur von kurzer Dauer oder über viele Jahre hinweg ging, oft gilt es die gleichen Hürden zu überwinden. Wir zeigen Ihnen das Angebot der Agentur für Arbeit und geben sehr gerne unsere Erfahrungen sowie praktische Tipps unverbindlich an Sie weiter. Entscheiden Sie selbst, ob Sie ein ausführliches Beratungsgespräch nutzen oder sich mit Broschüren und Infos zur Nutzung unseres Internetsauftrittes versorgen wollen. Wir freuen uns auf Sie und stehen Ihnen gerne zur Seite. Frau Rössler, Wiedereinstiegsberaterin Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau Möbus
    Wiedereinstiegsberaterin
    Telefonnummer: +49 8031 202381

    Hinweise zur Anmeldung:
    Tel. Anmeldung erforderlich Frau Rössler 08031 / 202 284

  • 19.07.2018
    Gütersloh - Informationsveranstaltung "Infoveranstaltungen für Berufsrückkehrende in Gütersloh"

    Sie möchten beruflich wieder durchstarten? Sie haben Fragen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf?
    Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) informiert Sie gerne und beantwortet aktuelle Fragen zu Ihrem beruflichen Wiedereinstieg. Die Veranstaltung findet in Gütersloh, Agentur für Arbeit Gütersloh, Langer Weg 9 b, Raum 327, statt. Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau Hiltl
    Telefonnummer: +49 521 587-1950

    Hinweise zur Anmeldung:
    Bitte melden Sie sich kurz telefonisch (0521 587-1950) an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

  • 19.07.2018
    Augsburg, Bayern - Informationsveranstaltung "Unter der Reihe: „So gelingt Ihre berufliche Neuorientierung!“"

    Ein Workshop speziell, aber nicht nur für Berufsrückkehrerinnen Mann sagt und Frau versteht! Frau sagt und Mann versteht!
    Männliche und weibliche Kommunikation verstehen lernen. Es ist bekannt, dass Frauen und Männer oft in unterschiedlichen Sprachwelten leben. In einer zumeist noch männlich dominierten Arbeitswelt kann dies oft zum Nachteil für Frauen führen, denn kommunikative Missverständnisse führen nicht selten zu Konflikten. Das können Sie vermeiden. Der Workshop vermittelt Ihnen Wissen darüber, wie männliche Kommunikation funktioniert und wie Sie als Frau am Arbeitsplatz mit männlichen Kommunikationsmustern umgehen können. Sie erhalten Gelegenheit, über Ihre Erfahrungen mit männlichen Vorgesetzten und Kollegen zu reflektieren und Tipps und Anregungen dazu, wie Sie Ihren Standpunkt unter Männern erfolgreich vertreten. In einem geschützten Rahmen können Sie anhand konkreter Fallbeispiele und in Rollenspielen diese Tipps und Techniken ausprobieren und einüben. Themen des Workshops sind: • Die typischen Kommunikations- und Verhaltensweisen von männlichen Kollegen und Vorgesetzten verstehen. • Wie Männer Konflikte wahrnehmen und wie Sie damit umgehen können. • Gegenüber Männern Selbstbewusstsein gewinnen und den eigenen Standpunkt vertreten. • Wie Sie dafür sorgen, dass Ihre Leistungen nicht übersehen und übergangen werden. Veranstalterin: Dr. Annette Rosch, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Arbeitsagentur Augsburg Referent: Dr. Florian Pressler Datum: 19.07.2018 Ort: Agentur für Arbeit Augsburg Wertachstraße 28 86153 Augsburg Sitzungssaal E 18 im Erdgeschoss (siehe Ausschilderung) Uhrzeit: 09:00-ca. 12:00 Uhr. Kosten: keine Anmeldung/Info: Wegen begrenzter TeilnehmerInnenzahl dringend erforderlich unter Augsburg.BCA@arbeitsagentur.de oder Telefon/Anrufbeantworter: 0821/3151-364 Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau Veit
    Telefonnummer: +49 800 4555520

  • 19.07.2018
    Monheim am Rhein - Informationsveranstaltung "Informationsveranstaltung zum beruflichen Wiedereinstieg im beratungsCentrum Monheim"

    Mit anschließender Möglichkeit für Einzelgespräche.
    Informieren Sie sich zum beruflichen Wiedereinstieg in der gemeinsamen Veranstaltung des jobcenters ME-aktiv und der Agentur für Arbeit Mettmann. Im Anschluss erhalten Sie bei Interesse eine individuelle Wiedereinstiegsberatung. Ansprechpartnerinnen: Petra Baumbach, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, jobcenter ME-aktiv, Tel.: 02104 14163 119 Barbara Engelmann, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Agentur für Arbeit Mettmann, Tel.: 02104 - 6962 109 Riitta Skorzewski, Wiedereinstiegsberaterin, Agentur für Arbeit Mettmann, Tel.: 02104 69 62 114 Themen sind Arbeit, Weiterbildung Erwachsene, Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

    Ansprechpartner:
    Frau Nachtigall

  • 19.07.2018
    Bayreuth - Informationsveranstaltung "WieDerEinstieg gelingt?!"

    Beruflich wiedereinsteigen
    Beruflich wiedereinsteigen - Neues wagen: Diesen Wunsch haben viele Frauen.Wie Sie Ihren Plan in die Tat umsetzen, welche Informationen Sie dazu brauchen, wie Sie aktiv werden können und welche Netzwerke Ihnen zur Seite stehen, erfahren Sie bei uns. Thema ist Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

    Referentin: Frau Katja Leipold

    Ansprechpartner:
    Frau Schuster
    Telefonnummer: +49 921 887 266

    Hinweise zur Anmeldung:
    Anmeldung ist nicht erforderlich, kommen Sie einfach vorbei und informieren Sie sich.

Themenlotse

Themen-Schnellzugang