Veranstaltungskalender

Im Veranstaltungskalender finden Sie viele interessante Termine rund um den Wiedereinstieg.

Veranstaltungen in Ihrer Nähe
Veranstaltungen nach Datum

Veranstaltungen der Bundesagentur für Arbeit zum Thema Wiedereinstieg sind in diesen Kalender integriert. Diese finden Sie, wie viele andere Termine, auch über die Veranstaltungsdatenbank der Bundesagentur für Arbeit.

Veranstaltung melden

Möchten Sie uns eine interessante Veranstaltung melden? Dann nutzen Sie bitte dieses Formular um mit uns Kontakt aufzunehmen.

Aktuelle Termine

  • 28.09.2021
    Neumünster, Holstein - Informationsveranstaltung "Zurück in den Beruf"

    Telefonische Beratung zum Wiedereinstieg
    Frauen und Männer, die nach einer Familienzeit wieder in den Beruf einsteigen möchten, haben einiges zu berücksichtigen und zu klären. Ihre Fragen dazu können sie schnell und bequem am Telefon von Zuhause klären. Corinna Schmidt, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, bietet rund um dieses Thema eine telefonische Beratung an und gibt Tipps und Hinweise. Rufen Sie an! Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Weiterbildung / Qualifizierung, Chancengleichheit.

    So erreichen Sie die Expertin: • Corinna Schmidt (Agentur für Arbeit Neumünster): 04321 943 210

    Frau Kschioneck

    Telefonnummer: +49 800 4555500

    Hinweise zur Anmeldung:
    nicht erforderlich

  • 28.09.2021
    Trier - Seminar/Workshop "Selbstvermarktung - Alter spielt keine Rolle! BiZ&Donna - digital"

    Online-Vortrag zum Thema Selbstvermarktung - sowohl im Vorstellungsgespräch, als auch täglich im Job.
    Für die Kinderbetreuung oder Pflege unterbrechen mehrheitlich Frauen häufig ihre Berufstätigkeit für eine längere Zeit. Der berufliche Wiedereinstieg in der Lebensmitte ist eine Zeit der Überprüfung alter Muster und Werte. “Was will ich jetzt eigentlich?“ „Worauf möchte ich mich in der nächsten Zeit konzentrieren?“ Diese und andere Fragen nach einem zukünftigen beruflichen Neustart können auftauchen. Im Vortrag werden Ihnen unterschiedliche Wege der Orientierung und Rückkehr in den Beruf aufgezeigt. • Bilanz ziehen • Lebenserfahrung als berufliche Chance begreifen • Selbstzweifel abbauen • Vertrauen in das eigene Können steigern Der Vortrag wird digital stattfinden. Dafür wird Ihnen ein Zugangslink für Skype4Business zugesandt wenn Sie sich per E-Mail (Trier.bca@arbeitsagentur.de) angemeldet haben. Bitte prüfen Sie vorab die technischen Voraussetzungen und beachten die datenschutztechnischen Hinweise. Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Frau Kunze

    Telefonnummer: +49 651 2055301

    Hinweise zur Anmeldung:
    Bitte melden Sie sich bei Hanna Kunze, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) der Agentur für Arbeit Trier, per E-Mail an: Trier.bca@arbeitsagentur.de

  • 28.09.2021
    Saarbrücken - Informationsveranstaltung "Selbstvermarktung in der Lebensmitte – jetzt bin ich dran"

    BiZ & Donna - Online-Veranstaltung
    „Jetzt bin ich dran“ klingt für viele Frauen angeberisch, egoistisch und zu dominant. Andere sehen gar keine Notwendigkeit dazu, sich selbst zu vermarkten - schon gar nicht, wenn sie einen Job ha-ben und sich aktuell nicht in einem Bewerbungsprozess befinden. Doch gerade auch nach Jahren im Berufsleben gehört Selbstvermarktung dazu. Es geht darum, sichtbar zu sein, die eigenen Fähigkeiten und Talente hervorzuheben, Anerkennung und Wertschätzung zu erhalten oder den Weg in eine begehrte neue Position zu ebnen. Die Referentin Kirsten Krebs gibt in der Veranstaltung Empfehlungen, wie Frauen in den besten Jahren der Passivitätsfalle entgehen und ihr Berufsleben aktiv gestalten können. Interessierte erhalten Tipps zu erfolgreicher Kommunikation, selbstsicherem Auftreten und erfahren, was Haltung, Stimme und Kleidung damit zu tun haben. Interessierte werden gebeten, sich frühzeitig vorab per E-Mail unter saarbruecken.bca@arbeitsagentur.de anzumelden. Auf diesem Weg erhalten sie die Zugangsdaten zur Veranstaltung (Skype for Business). „BiZ&Donna“ ist eine Vortragsreihe, die sich vorrangig an Frauen richtet und aktuelle Themen aus der Arbeitswelt behandelt. Interessierte aller Alters- und Berufsgruppen, die erwerbstätig sind oder sein möchten, sind zur Teilnahme eingeladen, auch wenn sie bisher noch nicht in Kontakt mit der Agentur für Arbeit stehen. Kontakt und Anmeldung: Dorothee Merziger saarbruecken.bca@arbeitsagentur.de Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit, Wiedereinstieg.

    Frau Merziger

    Telefonnummer: +49 681 9442301

  • 28.09.2021
    Kaiserslautern - Informationsveranstaltung "Selbstvermarktung – Alter spielt keine Rolle- BiZ&Donna - digital "

    Für die Kinderbetreuung oder Pflege unterbrechen mehrheitlich Frauen häufig ihre Berufstätigkeit für eine längere Zeit. Der berufliche Wiedereinstieg in der Lebensmitte ist eine Zeit der Überprüfung alter Muster und Werte.
    Für die Kinderbetreuung oder Pflege unterbrechen mehrheitlich Frauen häufig ihre Berufstätigkeit für eine längere Zeit. Der berufliche Wiedereinstieg in der Lebensmitte ist eine Zeit der Überprüfung alter Muster und Werte. Dieser Vortrag zeigt unter dem Motto: „Selbstvermarktung – Alter spielt keine Rolle!“, unterschiedliche Wege der Orientierung und Rückkehr in den Beruf auf. Die Themenschwerpunkte des Vortrags werden sein: Bilanz ziehen, Lebenserfahrung als berufliche Chance begreifen, Selbstzweifel abbauen und Vertrauen in das eigene Können steigern. Der Vortrag aus der Reihe BiZ&Donna wird digital stattfinden. Dafür wird Ihnen ein Zugangslink für Skype4Business zugesandt wenn Sie sich per E-Mail (Kaiserslautern-Pirmasens.bca@arbeitsagentur.de) angemeldet haben. Bitte prüfen Sie vorab die technischen Voraussetzungen und beachten die datenschutztechnischen Hinweise. Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit, Wiedereinstieg.

    Frau Schäfer

    Telefonnummer: +49 6313641 526

    Hinweise zur Anmeldung:
    Bitte melden Sie sich bei Nadja Schäfer, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) der Agentur für Arbeit Kaiserslautern-Pirmasens, per E-Mail an: Kaiserslautern-Pirmasens.bca@arbeitsagentur.de

  • 28.09.2021
    Lübeck - Informationsveranstaltung "Online-Seminar: Vorbereitung auf das Online-Vorstellungsgespräch"

    Online-Workshop für Berufsrückkehrende
    Aktuell finden viele Vorstellungsgespräche ONLINE statt. Das bringt jedoch auch einige Tücken mit sich, die es zu bewältigen gilt. Sie möchten sich nach einer Familienzeit wieder bewerben und brauchen hier Unterstützung? Dann melden Sie sich für dieses Webinar an! Referentin Anke Patzak zeigt Ihnen, worauf es ankommt. Als Kommunikationstrainerin und Karrierecoach liebt sie es, Menschen dabei zu begleiten, sich selber zu ergründen und dabei zu beobachten, wie sie sich über die Zeit aufrichten und mit Freude neue Wege für sich entdecken. Organsiert wird der Workshop von Andrea Schlichting, der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Lübeck. Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei, anfallende Kosten werden im Rahmen des Aktionsprogrammes "Perspektive Wiedereinstieg" von der Agentur für Arbeit direkt übernommen. Die Veranstaltung findet am 28. September 2021 von 09:00 bis zirka 12:30 Uhr online über Zoom statt. Eine Teilnahme mit Kamera ist verbindlich. Bitte melden Sie sich bis zum 23. September 2021 über anke@patzak-coaching.de an. Zwei Tage vor der Veranstaltung wird der Einwahllink zugeschickt. Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Frau Schlichting

    Telefonnummer: +49 451 588410

Themenlotse

Themen-Schnellzugang