Veranstaltungskalender

Im Veranstaltungskalender finden Sie viele interessante Termine rund um den Wiedereinstieg.

Veranstaltungen in Ihrer Nähe
Veranstaltungen nach Datum

Veranstaltungen der Bundesagentur für Arbeit zum Thema Wiedereinstieg sind in diesen Kalender integriert. Diese finden Sie, wie viele andere Termine, auch über die Veranstaltungsdatenbank der Bundesagentur für Arbeit.

Veranstaltung melden

Möchten Sie uns eine interessante Veranstaltung melden? Dann nutzen Sie bitte dieses Formular um mit uns Kontakt aufzunehmen.

Aktuelle Termine

  • 22.10.2018
    Bad Segeberg - Seminar/Workshop "Bewerbungstraining für Frauen - Moderne Formen der Bewerbung"

    Eine Bewerbung ist immer Werbung in eigener Sache. Wer für sich werben will, muss sich aus der Masse herausheben und die Aufmerksamkeit auf sich ziehen.
    Dies gilt im besonderen Maße für Frauen und Männer, die nach einer Familienphase ins Erwerbsleben zurückkehren wollen. Einschränkungen in der Arbeitszeit, veraltete Qualifikationen oder auch Vorurteile von Arbeitgebern machen es besonders wichtig, neue Wege bei der BeWerbung der eigenen Person zu gehen. Zeigen Sie, wo Ihre Stärken liegen, ob schriftlich, online oder initiativ. • Wie sollen Bewerbungsunterlagen aussehen? • Wie bewerbe ich mich online? • Wie gestalte ich einen Bewerbungsflyer? • Was ist die 3. Seite in einer schriftlichen Bewerbung? • Was gehört zu einem guten Auftritt im Vorstellungsgespräch? Die Vermittlungsfachkräfte Frau Hundt und Frau Tuchel informieren Sie in dem zweitägigen Seminar über verschiedene Formen der Bewerbung. Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau Lötzer
    Telefonnummer: +49 4121 480-379

    Hinweise zur Anmeldung:
    Anmeldung unter Tel. 04121/480-800 oder per Mail an Elmshorn.BCA@arbeitsagentur.de.

  • 22.10.2018
    Lüdenscheid - Informationsveranstaltung "Soll ich den Sprung machen? Und nach der Familienphase beruflich wieder einsteigen?"

    Soll ich den Sprung machen? Und nach der Familienphase beruflich wieder einsteigen? Infoveranstaltung zu den Themen rund um den beruflichen (Wieder-) Einstieg
    Sie haben, auf Grund von Kinderbetreuung oder Pflege von Angehörigen, eine Zeit lang nicht gearbeitet und überlegen jetzt wieder einzusteigen? Hier erhalten Sie erste Informationen zu folgenden Fragen: Wie kann ich meine beruflichen Pläne angehen? Welche Angebote hat die Agentur für Arbeit für mich (auch ohne Arbeitslosengeldanspruch)? Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es? Themen sind Weiterbildung Erwachsene, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Herr Korte
    Ansprechpartnerinnen: Eva Henseler - Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Iserlohn,Telefon: 02371 905-147, Marissa Klockner - Wiedereinstiegsberaterin, Telefon: 02371 905-405

  • 22.10.2018
    Rosenheim, Oberbayern - Informationsveranstaltung ""Ausbildung in Teilzeit""

    Sie haben Interesse an einer Teilzeitberufsausbildung, wissen aber nicht was sich genau dahinter verbirgt, wie sie funktioniert und wie Sie einen Ausbildungsplatz finden?
    Mit der Reform des Berufsbildungsgesetztes im Jahr 2005 wurde die Möglichkeit der Teilzeitberufsausbildung rechtlich geregelt. Sie ist aber immer noch nicht so bekannt - bei Betrieben wie auch bei denen, die dafür in Frage kommen. Mit dem Informationstag versuchen wir Ihnen einen Einblick zu vermitteln, was sich hinter dem Begriff der Teilzeitausbildung verbirgt und welche Rahmenbedingungen dabei eine Rolle spielen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Frau Möbus, Beauftragte für Chancengleichheit, Frau Rössler, Wiedereinstiegsberaterin und Frau Berchtenbreiter, Sozialdienst kath. Frauen Themen sind Ausbildung, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau Möbus

  • 22.10.2018
    Offenbach am Main - Informationsveranstaltung "Offener Treff: Teilzeitausbildung / Teilzeitumschulung"

    Diese Teilzeitform unterstützt Menschen, die aufgrund Kinderbetreuung oder Pflegetätigkeit (Angehöriger) eine 'Erstausbildung' in Teilzeit anstreben.
    Wann sprechen wir von einer Teilzeitausbildung/-umschulung? Was muss ich im Vorfeld organisieren, beachten? Welche - auch finanzielle - Unterstützungsmöglichkeiten gibt es? Erste Antworten und Informationen aus der Praxis gibt es in einem kostenlosen Kurzvortrag der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) , Agnes Kreis, der Agentur für Arbeit Offenbach. Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Ausbildung, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau Kreis
    Die Kooperation aus Volkshochschule Offenbach am Main, dem Offenbacher Frauenbüro ,der kommunalen Weiterbildungsberatungsstelle webb und der BCA der Agentur für Arbeit Offenbach, organisiert eine Reihe von Veranstaltungen unter dem Thema " Weitblick - (Neue) Perspektiven entwickeln für den beruflichen ( Wieder-) Einstieg ".
    Telefonnummer: +49 69 82997822

    Hinweise zur Anmeldung:
    18.10.2018. Wir bitten um Voranmeldung: Telefon 069 82997-822 oder E-Mail offenbach.bca@arbeitsagentur.de

  • 22.10.2018
    Buseck - Seminar/Workshop "Meine Kompetenzen und Stärken"

    Workshop für Wiedereinsteiger/innen zur Erkundung und Formulierung der persönlichen Stärken und Kompetenzen
    Sie haben sich in den vergangenen Monaten oder Jahren um Kinder und/oder Angehörige gekümmert. Jetzt ist es Zeit in die erste Reihe zu treten. Wenn Sie sich die Fragen stellen, "Was kann ich gut?" und "Wie kann ich das für meine Bewerbung erfolgreich einsetzen?", sind Sie auf dem richtigen Weg. Im Rahmen dieses Workshops erkunden und formulieren Sie Ihre Stärken. Das ist viel mehr, als Sie vielleicht denken! Nach der Veranstaltung besteht für Sie die Möglichkeit, sich individuell beraten zu lassen. Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

    Ansprechpartner:
    Frau Schridde
    Die Wiedereinstiegsberaterinnen Christiane Meyer-Fenderl und Annette Münch
    Telefonnummer: +49 641 9393-450

    Hinweise zur Anmeldung:
    Anmeldung bitte unter E-Mail giessen.wiedereinstieg@arbeitsagentur.de oder Tel.: 0641 9393-450

Themenlotse

Themen-Schnellzugang