Veranstaltungskalender

Im Veranstaltungskalender finden Sie viele interessante Termine rund um den Wiedereinstieg.

Veranstaltungen in Ihrer Nähe
Veranstaltungen nach Datum

Veranstaltungen der Bundesagentur für Arbeit zum Thema Wiedereinstieg sind in diesen Kalender integriert. Diese finden Sie, wie viele andere Termine, auch über die Veranstaltungsdatenbank der Bundesagentur für Arbeit.

Veranstaltung melden

Möchten Sie uns eine interessante Veranstaltung melden? Dann nutzen Sie bitte dieses Formular um mit uns Kontakt aufzunehmen.

Aktuelle Termine

  • 27.10.2021
    Lübeck - Informationsveranstaltung "Livestream: "Arbeit - aber wie?" Infotag für Frauen "

    Onlineveranstaltung zur Vorstellung zahlreicher Unterstützungsangebote für Frauen auf Arbeitssuche in Lübeck
    Onlineveranstaltung zur Vorstellung zahlreicher Unterstützungsangebote für Frauen auf Arbeitssuche in Lübeck Der 16. Infotag für Frauen auf Arbeitssuche „Arbeit – aber wie?“ des Netzwerks „Chancen für Frauen“ findet am Mittwoch, 27. Oktober 2021, von 9 bis 13.30 Uhr findet 2021 erneut als Video-Livestream statt. Über 20 Institutionen des Netzwerks "Chancen für Frauen" stellen an diesem Tag im Video-Livestream vor, zu welchen Themen sie beraten und welche Unterstützung sie leisten können. Die Themen reichen von A wie Alleinerziehenden-Beratung, Ausbildung oder Anerkennung ausländischer Abschlüsse über E wie Existenzgründung, K wie Kinderbetreuung oder Konflikte, M wie Mutter-Kind-Kuren und U wie Umschulung bis zu T wie Trennung/Scheidung bzw. Teilhabe für Menschen mit Behinderung oder V wie Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Wir haben für Sie die Angebote nach Kategorien geordnet: 09.00 – 09.15 Uhr Begrüßung und Hinweise zum Ablauf 09.15 – 10.15 Uhr Frauen & Arbeit und Ausbildung 10.30 – 11.30 Uhr Frauen & Gesundheit und Familie 11.45 – 12.45 Uhr Frauen & Bildung 13.00 – 13.30 Uhr Frauen & Beratung Das Netzwerk „Chancen für Frauen“ besteht u.a. aus dem Frauenbüro der Hansestadt Lübeck, Frauenberatungsstellen, Weiterbildungsträgerinnen, Anbieterinnen von Kinderbetreuung, der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter sowie viele weitere Beratungsstellen aus Lübeck. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Folgen Sie dem Livestream unter: https://hwkhl.webex.com/hwkhl/j.php?MTID=m1cd04766c36ff4964805fdff47d828a5 Weitere Informationen und den Link zum Stream finden Sie auch hier: www.luebeck.de/fraueninfotag. Wir freuen uns auf Sie. Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit, Netzwerkpartner.

    Frau Schlichting

    Telefonnummer: +49 451 588410

  • 27.10.2021
    Montabaur - Informationsveranstaltung "Keine Zeit verschwenden! - Tipps zum Zeit- und Selbstmanagement"

    Wie Beruf und Familienpflichten miteinander vereinbar werden.
    Die Rahmenbedingungen sind geklärt und der Zeitpunkt des beruflichen Wiedereinstiegs steht fest. Oft ist es schwierig alles unter einen Hut zu bekommen. Die Kinder müssen zur Schule, Angehörige müssen versorgt werden und dann pünktlich zur Arbeit. Tipps zum Zeit- und Selbstmanagement erhalten Sie von Sylvia Schifano, BIAK Puderbach. Fragen zur Veranstaltung beantworten Dorothea Samson - Telefon 02602 123750 oder Beate Ullwer - Telefon 02602 124606. Themen sind Chancengleichheit, Wiedereinstieg.

    Frau Samson

    Telefonnummer: +49 2602 123750

    Hinweise zur Anmeldung:
    Anmeldung bis 19.10.2021 unter montabaur.bca@arbeitsagentur.de oder gleichstellungsstelle@westerwaldkreis.de.

  • 27.10.2021
    Gelsenkirchen - Informationsveranstaltung "Mutig.Clever.Gründerin! Für Frauen, die auf dem Weg in die berufliche Selbständigkeit sind"

    Telefonsprechzeit für Frauen, die eine Selbständigkeit planen
    Sich selbstständig machen, die eigene Chefin sein und beruflich endlich das tun, was einen richtig glücklich macht – für manche ein heimlicher Traum. Frauen, die diesen wahr werden lassen und mit einem eigenen Unternehmen vorwärts kommen möchten, die aber noch nicht so recht wissen, welche Möglichkeiten es da für sie gibt, sind in den kostenlosen Workshops der Kampagne „Mutig.Clever.Gründerin!“ bestens aufgehoben. Am Mittwoch, den 27.10.21 können mich interessierte Frauen von 11 bis 13 Uhr unter der Tel. 0209/ 164-310 anrufen und über ihre Ideen sprechen und mehr über die Mittel und Wege erfahren, die es gibt, um diese zu verwirklichen. Auch Frauen, die nur vage über eine Selbständigkeit nachdenken, können mich gerne kontaktieren. Ich freue mich auf Ihren Anruf! Ihre Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt Dunja Kawall „Mutig.Clever.Gründerin!“ ist eine Kampagne für die Emscher-Lippe-Region, initiiert von den STARTERCENTERN des Kreises Recklinghausen, der Stadt Bottrop und der IHK Nordwestfalen sowie der B3-Beyrow Business Beratung. Sie bietet interessierten Gründerinnen und Unternehmerinnen Hilfe und Unterstützung bei allen Themen rund um die Selbstständigkeit. Das Projekt wird gefördert vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen der Förderung der Kompetenzzentren Competentia. Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit, Wiedereinstieg.

    Frau Kawall

    Telefonnummer: +49 209 164310

  • 27.10.2021
    Nagold - Informationsveranstaltung "Elternabend: Der Traumberuf für mein Kind."

    Next-Level: Online Vortragsreihe für Jugendliche Bequem, online und von Profis. Einfach reinklicken und dabei sein!
    Next-Level: Online Vortragsreihe für Jugendliche Bequem, online und von Profis. Einfach reinklicken und dabei sein! Die Berufswahl ist eine herausfordernde Zeit - auch und gerade für Eltern. Regelmäßig geht es um die Themen * Wie finde ich heraus, welche Berufe zu meinem Kind passen? * Sollte es weiter auf die Schule gehen oder besser eine Berufsausbildung starten? * Was ist richtig, was soll ich raten? Berufsberater Harald Bender gibt Ihnen Tipps, wie Sie Ihr Kind bei diesem wichtigen Schritt unterstützen können. Sie erfahren, wo Sie sich informieren können, welche Termine Sie im Blick haben sollten und wo Sie sich als Eltern regelmäßig updaten können. Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Weiterbildung / Qualifizierung, Chancengleichheit.

    Frau Allouss

    Telefonnummer: +49 7452 829313

    Hinweise zur Anmeldung:
    Die Teilnahme ist kostenfrei, die Plätze sind begrenzt. Für die Teilnahme benötigen Sie ein internetfähiges Smartphone, Tablet oder Laptop. Die Einwahldaten erhalten Sie nach Anmeldung unter Nagold-Pforzheim.BCA-Veranstaltungen@arbeitsagentur.de oder telefonisch unter 07452 829 313.

  • 28.10.2021
    Meschede - Informationsveranstaltung "Mit Erfolg zurück in den Beruf"

    Stärken erkennen - Stärken nutzen
    Cornelia Homfeldt, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, bietet Frauen und Männern Unterstützung an, um nach einer Familienphase wieder beruflich Fuß zu fassen. Frau Homfeldt berät Sie gern über Ihre Möglichkeiten des beruflichen Wiedereinstiegs und beantwortet Ihre individuellen Fragen in telefonischen Einzelgesprächen. Bitte melden Sie sich telefonisch bei Frau Homfeldt und stimmen einen Termin ab. Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit, Wiedereinstieg.

    Frau Homfeldt

    Telefonnummer: +49 291 204609

    Hinweise zur Anmeldung:
    Bitte beachten Sie, trotz der angegebenen Adresse handelt es sich nicht um persönliche, sondern um telefonische Beratungsgespräche. Anmeldung unter 0291/204 609

Themenlotse

Themen-Schnellzugang