Veranstaltungskalender

Im Veranstaltungskalender finden Sie viele interessante Termine rund um den Wiedereinstieg.

Veranstaltungen in Ihrer Nähe
Veranstaltungen nach Datum

Veranstaltungen der Bundesagentur für Arbeit zum Thema Wiedereinstieg sind in diesen Kalender integriert. Diese finden Sie, wie viele andere Termine, auch über die Veranstaltungsdatenbank der Bundesagentur für Arbeit.

Veranstaltung melden

Möchten Sie uns eine interessante Veranstaltung melden? Dann nutzen Sie bitte dieses Formular um mit uns Kontakt aufzunehmen.

Aktuelle Termine

  • 19.10.2018
    Gaggenau - Informationsveranstaltung "RASTATT - GAGGENAU - Moderne Arbeitswelten familienfreundlich gestalten"

    Auch kleine und mittelständische Betriebe können sehr attraktive Arbeitgeber sein. Wir möchten Ihnen in lockerem und gleichzeitig professionellem Rahmen die Möglichkeit geben, von den Erfahrungen anderer zu profitieren.
    Gemeinschaftsveranstaltung der BCAs der Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt und des Jobcenters Landkreis Rastatt, der Beauftragten für Chancengleichheit der Stadt und des Landkreises Rastatt, der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Gaggenau, der VHS Landkreis Rastatt sowie der IHK und der HWK Karlsruhe. Zielgruppe: Personalverantwortliche in Unternehmen Betriebsinhaber/Unternehmer*innen Multiplikator*innen Interessierte Auf der Suche nach passenden Mitarbeiter*innen erleben kleine und mittelständische Betriebe heutzutage so manches Abenteuer. Mit den Angeboten großer Konzerne können und sollten sie gar nicht konkurrieren. Mitarbeiter gewinnen und dauerhaft binden – das kann für kleine Unternehmen überraschend einfach und kostengünstig sein. Wir verfügen mittlerweile über eine Fülle von Erfahrungswerten, Zahlen und Praxisbeispielen, um zu beweisen: das scheinbar weiche Thema „Familienfreundlichkeit“ ist ein knallharter Standortfaktor. Programm: 08:30 Willkommenskaffee 09:00 Begrüßung 09:30 Vortrag mit Austausch Mit Familienfreundlichkeit als Betrieb punkten Referentin: Kirsten Frohnert Projektleiterin des Unternehmensnetzwerks „Erfolgsfaktor Familie“, Berlin 10:30 -11:00 Pause mit Snack 11:00- 12:00 Gesprächsrunde mit regional ansässigen Unternehmen Praxis-Check: So gelingt Vereinbarkeit in Unternehmen unserer Region Erfahrungen teilen und nutzen Themen sind Arbeitsmarktberatung für Unternehmen, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Gemeinschaftsveranstaltung von Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt Stadt Rastatt Landkreis Rastatt Stadt Gaggenau VHS Landkreis Rastatt Handwerkskammer Karlsruhe Industrie-und Handelskammer Karlsruhe

    Ansprechpartner:
    Frau BCA Montbrun-Löffler
    Die BCA (Beauftragte für Chancengleichheit) ist die beratende Expertin der Agentur für Arbeit zum Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf - für Unternehmen und deren Mitarbeiter_innen, für Familienmenschen mit Orientierungsbedarf
    Telefonnummer: +49 721 8233344

    Hinweise zur Anmeldung:
    bis 12.10.2018 Patricia Montbrun-Löffler Beauftragte für Chancengleichheit Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt am besten per Mail: Karlsruhe-Rastatt.BCA@arbeitsagentur.de Tel.: 0721 823 - 33 44

  • 19.10.2018
    Stuttgart - Informationsveranstaltung "Führen in Teilzeit in der digitalen Welt"

    Veranstaltung im Rahmen der Frauenwirtschaftstage Baden-Württemberg 2018
    Die Arbeitswelt ist im Wandel begriffen. Entwicklungen wie die Digitalisierung, Verdichtung der Arbeit und immer komplexeren Anforderungen in den Unternehmen stehen Wünschen von Beschäftigten nach einer besseren Work-Life Balance und vielfältigen bedarfsorientierten Arbeits- und Karrieremodellen gegenüber. Die Arbeitswelt 4.0 braucht neue Strukturen und Modelle zukunftsfähiger Personalpolitik, dazu gehört auch eine offene und flexible Zeitkultur – gerade auch für die Führungskräfte. Führungsverantwortung in Teilzeit zu übernehmen, das ist der Wunsch vieler gut qualifizierter Frauen (und inzwischen auch von Männern) – aufgrund von familiären Verpflichtungen, neuer Lebensentwürfe oder anderer Hintergründe. Anhand Beispielen aus der Praxis wollen wir Aspekte aufgreifen wie Führungsmodelle in Teilzeit, Anforderungen und Kompetenzen, Erfahrungen aus Unternehmen und Unterstützung auf dem Weg dorthin. Gesprächsrunde - Erfahrungen aus der Praxis Claudia Attazada, Gründerin und Geschäftsführerin Esskultur Catering GmbH Sandra Rathmann, Projektleiterin Diversity & Inclusion, Robert Bosch GmbH Kira Schmitt, Head of HR Marketing, Employer Branding, Diversity und HR Projects, Mahle International GmbH Christine Zurek-Frank, Bereichsleiterin, Agentur für Arbeit Ludwigsburg Moderation: Dr. Kathrin Silber, Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH 11:30 Uhr Unterstützungsangebote für Frauen auf dem Weg zu Führungsverantwortung Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau Worbs
    Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
    Telefonnummer: +49 711 920 3565

    Hinweise zur Anmeldung:
    Den Flyer zum Programmangebot erhalten Sie auf Anfrage Anmeldung bitte bis spätestens zum 12.10.2018 per E-Mail an stuttgart.bca@arbeitsagentur.de

  • 19.10.2018
    Landau in der Pfalz - Informationsveranstaltung "Wiedereinstieg 2018"

    Informationen der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt im Rahmen einer zweistündigen Gruppenveranstaltung.
    Themen: • Tipps zum Wiedereinstieg • Arbeitsmarkt, Perspektiven • Richtig Bewerben • Beschäftigungsformen; Mini-, Midijob • Angebote der Agentur für Arbeit, etc. Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Herr Mazzarella
    Sandra Welsch Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt Tel. 06341 / 958-660 Email: Landau.BCA@arbeitsagentur.de
    Telefonnummer: +49 6341 958660

    Hinweise zur Anmeldung:
    Es ist keine Anmeldung erforderlich.

  • 19.10.2018
    Germering, Oberbayern - Informationsveranstaltung "Beruflicher Wiedereinstieg nach einer Familienzeit"

    Sie haben sich zuletzt der Erziehung Ihrer Kinder gewidmet oder über einen längeren Zeitraum ein Familienmitglied gepflegt? Bei der anschließenden Rückkehr in den Beruf ergeben sich manchmal Probleme und häufig neue Fragen.
    Soll ich wieder in meinem erlernten Beruf arbeiten oder ganz neue Wege gehen? Bin ich mit meinem beruflichen Wissen noch auf dem aktuellen Stand, brauche ich eine Auffrischung oder Weiterbildung? Wo finde ich offene Stellen und wer hilft mir bei der Suche danach? Wie bewerbe ich mich richtig? ... Dieser Infovormittag soll Sie bei der Planung Ihres beruflichen Wiedereinstiegs unterstützen. Themen sind Weiterbildung Erwachsene, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau Vogl
    Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
    Telefonnummer: +49 881 991222

    Hinweise zur Anmeldung:
    keine Anmeldung erforderlich

  • 19.10.2018
    Frankfurt am Main - Bildungs-/Berufsmesse "Karrierekonferenz Kurswechsel"

    Frauen mit Format an der Goethe-Universität verbindet berufstätige Frauen aus Wissenschaft und Wirtschaft
    Perspektiven erkennen auch außerhalb der Wissenschaft. Neue Wege gehen um das eigene Potential beruflich zu nutzen. Ziele erreichen durch Austausch mit Experten. Themen sind Arbeit, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau Empting
    Telefonnummer: +49 69 21712566

    Hinweise zur Anmeldung:
    nähere Informationen/ Anmeldung unter: www.kurswechsel-konferenz.de/2018/

Themenlotse

Themen-Schnellzugang