Veranstaltungskalender

Im Veranstaltungskalender finden Sie viele interessante Termine rund um den Wiedereinstieg.

Veranstaltungen in Ihrer Nähe
Veranstaltungen nach Datum

Veranstaltungen der Bundesagentur für Arbeit zum Thema Wiedereinstieg sind in diesen Kalender integriert. Diese finden Sie, wie viele andere Termine, auch über die Veranstaltungsdatenbank der Bundesagentur für Arbeit.

Veranstaltung melden

Möchten Sie uns eine interessante Veranstaltung melden? Dann nutzen Sie bitte dieses Formular um mit uns Kontakt aufzunehmen.

Aktuelle Termine

  • 20.08.2018
    Jena - Informationsveranstaltung "Sprechtag - Wiedereinstiegsberatung"

    Individuelle Beratung für Ratsuchende zum beruflichen Wiedereinstieg Ansprechpartner/in: Frau Franziska Dietze, Stadtrodaer Str. 1, 07749 Jena, Raum A 2023 (2.Etage) Tel.Nr. 03641-379310 E-Mail: Franziska.Dietze2@arbeitsagentur.de
    Nach einer Erwerbsunterbrechung aus Gründen wie z.B. Betreuung der Kinder, Pflege von Angehörigen oder vorübergehende gesundheitliche Einschränkungen, gelingt der berufliche Wiedereinstieg nicht immer nahtlos. Der Weg zurück in die Beschäftigung ist ein Prozess, bei welchen die Wiedereinstiegsberaterin Ratsuchende berät und Orientierung gibt. Dabei geht es um Fragen wie: - berufliche (Neu)Orientierung - Vorbereitung auf ein Vorstellungsgespräch - Bewerbungsmappencheck - Tipps zur Stellensuche - Vereinbarkeit von Familie und Beruf - Hinweise zu E-Learning- und weiteren Online-Angeboten der BA - Information zu Sprachkursen - Integration von Frauen mit Aufenthaltsgestattung/Duldung Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

    Ansprechpartner:
    Frau Schrodt
    Franziska Dietze

  • 20.08.2018
    Saarbrücken - Informationsveranstaltung "Service: Beratung zur Rückkehr ins Berufsleben"

    Sprechstunde am 20. August in der Arbeitsagentur Saarbrücken
    Christine Grösgen bietet am Montag, dem 20. August, eine unverbindliche Sprechstunde für Wiedereinstiegsinteressierte an. Die Beratungen finden vormittags in der Arbeitsagentur Saarbrücken, Zimmer 4078, Hafenstr. 18, 66111 Saarbrücken, statt. Um eine Terminvereinbarung bis zum 13. August wird gebeten. Die Sprechstunde richtet sich an Frauen und Männer, die nach Eltern- oder Pflegezeit wieder arbeiten möchten und bisher noch nicht mit der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter in Kontakt stehen. Besprochen werden zum Beispiel Fragen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, zu Stellensuche und Bewerbung, zu Weiterbildung und zu Hilfen durch die Agentur für Arbeit. Kontakt und Anmeldung: Dorothee Merziger (Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt) Telefon: 0681 944 2301 E-Mail: saarbruecken.bca@arbeitsagentur.de Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau Merziger

    Hinweise zur Anmeldung:
    Anmeldung bitte bis zum 13. August 2018 bei Dorothee Merziger unter 0681/944 2301 oder saarbruecken.bca@arbeitsagentur.de.

  • 20.08.2018
    Lüdenscheid - Informationsveranstaltung "Soll ich den Sprung machen? Und nach der Familienphase beruflich wieder einsteigen?"

    Soll ich den Sprung machen? Und nach der Familienphase beruflich wieder einsteigen? Infoveranstaltung zu den Themen rund um den beruflichen (Wieder-) Einstieg
    Sie haben, auf Grund von Kinderbetreuung oder Pflege von Angehörigen, eine Zeit lang nicht gearbeitet und überlegen jetzt wieder einzusteigen? Hier erhalten Sie erste Informationen zu folgenden Fragen: Wie kann ich meine beruflichen Pläne angehen? Welche Angebote hat die Agentur für Arbeit für mich (auch ohne Arbeitslosengeldanspruch)? Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es? Themen sind Weiterbildung Erwachsene, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Herr Korte
    Ansprechpartnerinnen: Eva Henseler - Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Iserlohn,Telefon: 02371 905-147, Marissa Klockner - Wiedereinstiegsberaterin, Telefon: 02371 905-405

  • 20.08.2018
    Kassel, Hessen - Seminar/Workshop "Frauen-Aktivwoche"

    Die rundum-sorglos Aktiv-Woche stellt Sie gut für all Ihre Aktivitäten in Richtung Arbeit und Beruf für den Herbst 2018 auf.
    Die Woche umfasst 4 Themen Das Kompetenzerfassungsverfahren KOMpetenzPASS (von der Stiftung Warentest mit Gut beurteilt und ausgezeichnet mit dem Innovationspreis der DIHK und des BMAS 2017) mit Zertifikat. Umfängliche Stellenrecherche und Berufsbildinformationen. Erörterung von aktuellen Anforderungen von Bewerbungsunterlagen und Tipps für das Vorstellungsgespräch. Outfitberatung für den gelungenen Auftritt beim Vorstellungsgespräch. Themen sind Weiterbildung Erwachsene, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau BCA Thomas
    Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
    Telefonnummer: +49 561 7011040

    Hinweise zur Anmeldung:
    Begrenzte Teilnehmerinnenanzahl möglich, daher bitte frühzeitig anmelden.

  • 20.08.2018
    Lüchow (Wendland) - Informationsveranstaltung "Mini- und Midijob - Chance oder Sackgasse"

    Worin liegt der Unterschied zwischen Mini- und Midijob?
    Welche Vor- und Nachteile sowie Rechte und Pflichten ergeben sich aus diesen Beschäftigungsverhältnissen? Es wird diskutiert, inwiefern sie Sprungbrett in eine umfangreichere qualifizierte Beschäftigung sein können und worauf man achten sollte. Thema ist Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

    Referentin: Gundula Riggert, Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen

    Ansprechpartner:
    Frau Riggert
    Telefonnummer: +49 4131 745-340

    Hinweise zur Anmeldung:
    Eine vorherige Anmeldung ist erwünscht

    Hinweise zu den Kosten:
    Die Veranstaltung ist kostenlos.

Themenlotse

Themen-Schnellzugang