Veranstaltungskalender

Im Veranstaltungskalender finden Sie viele interessante Termine rund um den Wiedereinstieg.

Veranstaltungen in Ihrer Nähe
Veranstaltungen nach Datum

Veranstaltungen der Bundesagentur für Arbeit zum Thema Wiedereinstieg sind in diesen Kalender integriert. Diese finden Sie, wie viele andere Termine, auch über die Veranstaltungsdatenbank der Bundesagentur für Arbeit.

Veranstaltung melden

Möchten Sie uns eine interessante Veranstaltung melden? Dann nutzen Sie bitte dieses Formular um mit uns Kontakt aufzunehmen.

Aktuelle Termine

  • 25.10.2021
    Elmshorn - Seminar/Workshop "Online-Veranstaltung: Offenes Treffen Ausbildung in Teilzeit - eine Chance für alle"

    Wir lotsen Sie durch den Ausbildungs-Dschungel und bieten Ihnen die Gelegenheit, ihre Erfahrungen auszutauschen.
    Mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung sind die Chancen am Arbeitsmarkt insbesondere bei dem weiter wachsenden Fachkräftebedarf deutlich höher als ohne eine entsprechende Qualifizierung. Aber wie funktioniert das in Teilzeit? Mit Kindern? Parallel zur Pflege? Neben dem dringend gebrauchten Minijob? Kann ich weiterhin meinen Deutsch-Sprachkurs besuchen? Ist das auch etwas für mich mit meinem Handicap oder meiner Lernschwäche? Und was soll/kann ich überhaupt werden? Wie finde ich einen Ausbildungsplatz? Viele stellen sich die gleiche Frage: Wer kann mich dabei unterstützen? Wir lotsen Sie durch den Ausbildungs-Dschungel! Wir, das sind Vertreterinnen des Netzwerkes "Ausbildung in Teilzeit im Kreis Pinneberg" aus Arbeitsagentur, Jobcenter, Beratungsstelle FRAU & BERUF und Handwerkskammer. Wer kann teilnehmen? Jede bzw. jeder, die/der Interesse an einer Berufsausbildung in Teilzeit hat und mehr darüber erfahren möchte. Die Veranstaltung findet online statt. Es wird die Teilnahme über einen PC, Laptop oder Tablet empfohlen. Aber auch die Teilnahme per Handy ist möglich. Die Einwahldaten erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung per E-Mail. Anmeldung per-E-Mail unter bwacker@hwk-luebeck.de. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. Themen sind Ausbildung, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Veranstalter ist das "Netzwerk Teilzeit-Ausbildung im Kreis Pinneberg", in dem sich die Beratungsstelle FRAU & BERUF (Stefanie Pöppelmann & Martina Pichon), die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt des Jobcenters Pinneberg (Wiebke Köpke-Hauser) und der Arbeitsagentur Elmshorn (Stefanie Lötzer) und Vertreterinnen der HWK (Birgit Wacker) und des Projekt "Teilzeit-Ausbildung für alle" (Antje Gerdau) engagieren und vernetzen.

    Frau Lötzer

    Telefonnummer: +49 4121 480800

    Hinweise zur Anmeldung:
    Bitte melden Sie sich per E-Mail an (siehe oben). Sie erhalten danach per E-Mail einen Link, mit dem Sie sich am Veranstaltungstag in die Online-Veranstaltung auf Ihrem PC, Laptop oder Tablet einloggen können.

  • 26.10.2021
    Neumünster, Holstein - Informationsveranstaltung "Zurück in den Beruf"

    Telefonische Beratung zum Wiedereinstieg
    Frauen und Männer, die nach einer Familienzeit wieder in den Beruf einsteigen möchten, haben einiges zu berücksichtigen und zu klären. Ihre Fragen dazu können sie schnell und bequem am Telefon von Zuhause klären. Corinna Schmidt, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, bietet rund um dieses Thema eine telefonische Beratung an und gibt Tipps und Hinweise. Rufen Sie an! Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Weiterbildung / Qualifizierung, Chancengleichheit.

    So erreichen Sie die Expertin: • Corinna Schmidt (Agentur für Arbeit Neumünster): 04321 943 210

    Frau Kschioneck

    Telefonnummer: +49 800 4555500

    Hinweise zur Anmeldung:
    nicht erforderlich

  • 26.10.2021
    Landau in der Pfalz - Seminar/Workshop "Socia Media – für sich (be)werben"

    Der Vortrag zeigt auf, wie soziale Netzwerke beruflich genutzt werden können. (weitere Details zum genauen Vortrags-Inhalt folgen)
    Referentin ist Dr. Ingrid Rupp. Der Vortrag findet online statt. Für die Teilnahme benötigen Sie ein internetfähiges Endgerät. Die Zugangsdaten erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. ANMELDUNG: Für die kostenfreie Veranstaltung wird eine Anmeldung bis spätestens 22.10.2021 erbeten. Landau.BCA@arbeitsagentur.de . Sandra Welsch, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt. Tel. 06341 958 660 Themen sind Chancengleichheit, Wiedereinstieg.

    Herr Mazzarella

    Frau Welsch, Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Landau

    Telefonnummer: +46 6341 958660

    Hinweise zur Anmeldung:
    Der Vortrag findet online statt. Für die Teilnahme benötigen Sie ein internetfähiges Endgerät. Die Zugangsdaten erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. ANMELDUNG Für die kostenfreie Veranstaltung wird eine Anmeldung bis spätestens 22.10.2021 erbeten. Landau.BCA@arbeitsagentur.de . Sandra Welsch, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt. Tel. 06341 958 660

  • 26.10.2021
    Schweinfurt - Informationsveranstaltung "Virtuelles Seminarangebot zum beruflichen (Wieder-) Einstieg: 2. Resilienz - Krisen bewältigen und gestärkt herausgehen"

    Damit wir Sie auch weiterhin bei der Stellensuche und beim Bewerbungsverfahren unterstützen können, haben wir eine Online Seminarreihe entwickelt, in der Sie wichtige Informationen und Hilfestellungen für Ihren beruflichen (Wieder-) Einstieg erhalten.
    1. Gesundes Zeit- und Selbstmanagement, Freitag, 15.10.21 von 9 – 10.30 Uhr • Bewusst Ziele und Prioritäten setzen • Energieräuber entlarven und verbannen • Wovon will ich mehr im Leben? 2. Resilienz – Krisen bewältigen und gestärkt herausgehen, Dienstag, 26.10.21 von 9 – 10.30 Uhr • Was sind meine persönlichen Ressourcen • Welche Resilienzfaktoren helfen aus der Krise • Wie kann ich Widerstandsfähigkeit aufbauen Weitere Informationen zur Referentin und ihrem weiteren Angebot erhalten Sie unter https://katrinschmitt-bewegt.de Hinweis: Die Teilnahme erfolgt über MS-Teams. Informationen zu den technischen Zugangsvoraussetzungen sowie zum Datenschutz erhalten Sie mit dem Anmeldelink. Zielgruppe sind Personen aus der Region Main-Rhön. Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit, Wiedereinstieg.

    Frau Schömig

    Telefonnummer: +49 800 4555500

    Hinweise zur Anmeldung:
    Die Seminare sind einzeln buchbar und kostenfrei. Sie benötigen außer einem PC, Handy oder Tablet mit Internetzugang keine weitere Ausstattung. So können Sie teilnehmen: Melden Sie sich per Mail bei der Beauftragten für Chancengleichheit an: Schweinfurt.BCA@arbeitsagentur.de Teilen Sie mit, welche Seminare Sie buchen möchten.Sie erhalten dann für jedes gebuchte Seminar einen entsprechenden Zugangslink. Anmeldeschluss ist jeweils zwei Tage vor dem Seminarbeginn.

  • 26.10.2021
    Mannheim - Seminar/Workshop "BIZ&Donna 2021 Online: Mit social media für sich (be) werben-so einfach gehts!-"

    Vorstellung ausgewählter, exemplarischer Online-Plattform(en) und eine Schritt für Schritt Anleitung für die Erstellung eines Profils i.R. ihres Bewerbungsprozesses in den sozialen Medien/Netzwerken
    Eine gute Darstellung im Netz erhöht ihre Chancen den richtigen Job zu finden! Um in der Arbeitswelt einen souveränen Eindruck zu hinterlassen, benötigen wir heutzutage auch einen digitalen Auftritt. Hier wird gezeigt, wie einfach deren Bedienung ist. Sie möchten auf sich aufmerksam machen, wissen aber nicht, wo und wie Sie starten können? Lassen Sie die sozialen Medien wie LinkedIn, Instagram, Pinterest und Clubhouse für sich arbeiten. Im Vortrag von Frau Dr. Ingrid Rupp geht es um die Vorstellung ausgewählter, exemplarischer Online-Plattform(en) und eine Schritt für Schritt Anleitung für die Erstellung eines Profils i.R. ihres Bewerbungsprozesses. Die sozialen Medien eignen sich optimal, um die social skills hervorzuheben. Auch Arbeitnehmer*innen auf Jobsuche und/oder mit dem Wunsch nach einer beruflichen Veränderung können ihre Fähigkeiten und Talente über soziale Netzwerke hervorheben. Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit, Wiedereinstieg.

    Frau Brunzel

    Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA)

    Telefonnummer: +49 621 165245

    Hinweise zur Anmeldung:
    Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, Anmeldung bitte bis 21.10.2021 unter: Mannheim.bca@arbeitsagentur.de Nach ihrer Anmeldung erhalten Sie die entsprechende Bestätigung, sowie link zur Einwahl. Die Veranstaltung findet über die Plattform „zoom“ statt.

Themenlotse

Themen-Schnellzugang