Veranstaltungskalender

Im Veranstaltungskalender finden Sie viele interessante Termine rund um den Wiedereinstieg.

Veranstaltungen in Ihrer Nähe
Veranstaltungen nach Datum

Veranstaltungen der Bundesagentur für Arbeit zum Thema Wiedereinstieg sind in diesen Kalender integriert. Diese finden Sie, wie viele andere Termine, auch über die Veranstaltungsdatenbank der Bundesagentur für Arbeit.

Veranstaltung melden

Möchten Sie uns eine interessante Veranstaltung melden? Dann nutzen Sie bitte dieses Formular um mit uns Kontakt aufzunehmen.

Aktuelle Termine

  • 17.05.2021
    Bochum - Informationsveranstaltung "Wir sind für Sie da! Telefonischer Sprechtag in Bochum für Berufsrückkehrer/innen (nach Elternzeit oder Pflege Angehöriger)"

    Wir sind für Sie da! Telefonischer Sprechtag in Bochum für Berufsrückkehrer/innen (nach Elternzeit oder Pflege Angehöriger)
    Sie – Männer und Frauen, die nach der Erziehung von Kindern oder Pflege von Angehörigen beabsichtigen, wieder ins Berufsleben zurück zu kehren, haben häufig viele Fragen? Oft benötigen Sie individuelle aber auch vielfältige Informationen sowie Rat und Unterstützung zur allgemeinen Orientierung, sowie zum Wiedereinstieg oder ggf. einer Neuorientierung. Sie erreichen uns telefonisch Montag – Freitag: von 08:00 Uhr – 12:00 Uhr! Es stehen Ihnen die Expertinnen Frau Esther Sondermann Tel.: 0234-305-2587 und Frau Andrea Kleinhaus Tel.: 0234-305-2586 für eine individuelle Beratung zur Verfügung. Sie können jederzeit eine E-Mail an Bochum.BCA@arbeitsagentur.de senden und ihre Fragen schriftlich stellen. Ein Rückruf, unter Angabe ihrer Telefonnummer und Erreichbarkeit ist für uns selbstverständlich. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme. Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Die Beauftragten für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Bochum: Andrea Kleinhaus und Esther Sondermann. Per E-Mail erreichbar unter: Bochum.BCA@arbeitsagentur.de

    Herr Wiechert

    Telefonnummer: +49 800 4555500

    Hinweise zur Anmeldung:
    Nicht erforderlich

  • 17.05.2021
    Weilheim in Oberbayern - Informationsveranstaltung "Beruflicher Wiedereinstieg nach einer Familienzeit - digitale Gruppenveranstaltung"

    Sie haben sich zuletzt der Erziehung Ihrer Kinder gewidmet oder über einen längeren Zeitraum ein Familienmitglied gepflegt? Bei der anschließenden Rückkehr in den Beruf ergeben sich manchmal Probleme und häufig neue Fragen.
    Soll ich wieder in meinem erlernten Beruf arbeiten oder ganz neue Wege gehen? Bin ich mit meinem beruflichen Wissen noch auf dem aktuellen Stand, brauche ich eine Auffrischung oder Weiterbildung? Wo finde ich offene Stellen und wer hilft mir bei der Suche danach? Wie bewerbe ich mich richtig? ... Diese digitale Infoveranstaltung soll Sie bei der Planung Ihres beruflichen Wiedereinstiegs unterstützen. Leider erlauben die aktuellen Einschränkungen durch die Corona Pandemie keine Durchführung in Präsenzform, aber ich werde Ihnen gerne einen Einladungslink für die digitale Infoveranstaltung per E-Mail zusenden. Voraussetzung hierfür ist Ihre Anmeldung bis 11. Mai an folgende Adresse: Maria.Vogl@arbeitsagentur.de oder Weilheim.BCA@arbeitsagentur.de Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit, Wiedereinstieg.

    Frau Vogl

    Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

    Telefonnummer: +49 881 991222

    Hinweise zur Anmeldung:
    Anmeldung per E-Mail erforderlich

  • 17.05.2021
    Göttingen - Göttingen - Kurzseminar: MS Excel

    Als Kund:in der Beratungsstelle können Sie sich in kleinen Gruppen kostenfrei auf den beruflichen Wiedereinstieg vorbereiten sowie Ihre Kenntnisse optimieren und vertiefen. Die Seminare finden ggfs. auch online statt. Hier haben Sie die Möglichkeit ihre Computer-Kenntnisse und Digitalen Kompetenzen aufzufrischen. In diesem Kurzseminar dreht sich alles um MS Excel. Termin: Montag, der 17. Mai, Donnerstag, der 20. Mai und Freitag, der 21. Mai, jeweils 9:00 bis 12:45 Uhr

  • 17.05.2021
    Karlsruhe, Baden - Seminar/Workshop "Frag die BCA - telefonische Abendsprechstunde"

    Wie vereinbaren Sie derzeit Familie und Beruf? Benötigen Sie noch Unterstützung? Möchten Sie etwas verändern? Möchten Sie beruflich wieder einsteigen?
    Die BCA der Agentur für Arbeit (Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt) ist nicht nur die Beraterin zum Thema "wie bekomme ich Job und Familie unter einen Hut". Sie verfügt als vielfache berufstätige Mutter und erfahrene Trainerin auch über ausreichend Erfahrung, Kreativität und Hartnäckigkeit, um pragmatische Lösungen anzustoßen. Ausgehend davon, dass berufstätige Mütter - wenn überhaupt - sich erst abends ein wenig Zeit nehmen können, bietet die BCA bis Ende des Jahres wöchentlich eine offene Abendsprechstunde an. Die Themen: offen Familie, Beruf, die eigene Rolle, Zukunftsideen.... "Frag die BCA" Montags - Anrufzeit von 19 h - 21 h Tel. 0721 823 3344 Feste Telefontermine können ebenfalls vereinbart werden - am besten per Mail unter: Karlsruhe-Rastatt.BCA@arbeitsagentur.de Auf einen regen Austausch freut sich die BCA Patricia Montbrun. Für Wiedereinstieg oder Weiterbildung im Job stehen täglich unter direkter Durchwahl zur Verfügung: 0721 823 - 2555 Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit, Arbeitsmarkt_der_zukunft.

    Frau Montbrun-Löffler

    Die BCA (Beauftragte für Chancengleichheit) ist die beratende Expertin der Agentur für Arbeit zum Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf - für Unternehmen und deren Mitarbeiter:innen

    Telefonnummer: +49 721 8233344

  • 18.05.2021
    Heidelberg, Neckar - Informationsveranstaltung "BiZ & Donna 2021 Online: Arbeitsrecht - gleiches Recht für alle"

    Arbeitsrecht ist ein sehr komplexes Thema. Jeder und vor allem auch Frauen sollten ihre Rechte und Pflichten kennen und einfordern. Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Arbeitsagenturen Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen. Sie sind herzlich eingeladen!
    „Arbeitsrecht - gleiches Recht für alle“ ist das Thema des Vortrages. Arbeitsrecht ist ein sehr komplexes Thema. Jeder und vor allem auch Frauen sollten Ihre Rechte und Pflichten kennen und einfordern. Bei dieser Veranstaltung erhalten Sie Informationen über: > Erlaubte und unerlaubte Fragen im Vorstellungsgespräch > Ausgestaltung eines Arbeitsvertrages > Besonderheiten beim Kündigungsrecht > Auswirkungen aus dem Teilzeit- und Befristungsgesetz > Rückkehr nach der Eltern- oder Pflegezeit > Arbeitsrecht im Mini- und Midijob. Petra Bölle, die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, konnte als Referentin Frau Prof. Dr. Julia Gokel, eine Fachfrau auf diesem Gebiet, gewinnen. Die kostenfreie Online-Veranstaltung beginnt am 18. Mai 2021 um 9.00 Uhr und dauert ca. 2 Stunden. Eine Anmeldung bis zum 14. Mai 2021 ist erforderlich, da die Teilnehmer*innenzahl begrenzt ist. Anmeldung unter Heidelberg.BCA@arbeitsagentur.de Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie den Link zur Veranstaltung. Sollten Sie vorab Fragen haben, wenden Sie sich an Petra Bölle unter der Nummer 06221/524 220. Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Frau Bölle

    Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

    Telefonnummer: +49 6221 524 220

Themenlotse

Themen-Schnellzugang