Veranstaltungskalender

Im Veranstaltungskalender finden Sie viele interessante Termine rund um den Wiedereinstieg.

Veranstaltungen in Ihrer Nähe
Veranstaltungen nach Datum

Veranstaltungen der Bundesagentur für Arbeit zum Thema Wiedereinstieg sind in diesen Kalender integriert. Diese finden Sie, wie viele andere Termine, auch über die Veranstaltungsdatenbank der Bundesagentur für Arbeit.

Veranstaltung melden

Möchten Sie uns eine interessante Veranstaltung melden? Dann nutzen Sie bitte dieses Formular um mit uns Kontakt aufzunehmen.

Aktuelle Termine

  • 24.02.2018
    Königs Wusterhausen - Bildungs-/Berufsmesse "Chance 2018 - die Jobbörse"

    Größte Jobmesse in der Region LDS für alle Job-Interessierten.
    Die Veranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojekt der Agentur für Arbeit Cottbus, des Jobcenters Landkreis Dahme-Spreewald sowie des Landkreises LDS. Sie richtet sich an alle Menschen, die vor einer beruflichen Entscheidung stehen – unabhängig vom Alter. ** Auch in diesem Jahr steht Ihnen eine Kinderbetreuung zur Verfügung, damit Sie mit vielen Arbeitgebern ins Gespräch kommen können. Ihr Karrierestart: •Angebote für berufliche Veränderung, Arbeitsmarkt- und Karriereberatung •"MeetTheBoss" Fachvorträge: •10:30 Uhr Vortrag - Vereinbarkeit von Familie und Beruf •11:30 Uhr Vortrag - Rehabilitation, 2. Chance - Rückkehr in den Beruf nach Krankheit oder Unfall Tipps und Unterstützung rund um das Thema Bewerbung: •Bewerbungsmappen-Check •Typberatung •Erstellen professioneller Bewerbungsfotos Ihr Lebensplan: •Infos zu Wohnraum, Kinderbetreuung und Freizeit Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Ausbildung.

    Ansprechpartner: Herr Baasner; TL BB (252)

    Ansprechpartner:
    Frau Umlauf
    Herr Baasner - TL 252*

  • 24.02.2018
    Königs Wusterhausen - Stellenbörse "JOBBÖRSE CHANCE 2018 - Job. Familie. Zukunft."

    Mehr als 50 regionale Unternehmen und Ansprechpartner aus den Bereichen Wohnen, Arbeit, Freizeit
    Größte Jobmesse in der Region LDS für alle Job-Interessierten. Die Veranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojekt der Agentur für Arbeit Cottbus, des Jobcenters Landkreis Dahme-Spreewald sowie des Landkreises LDS. Sie richtet sich an alle Menschen, die vor einer beruflichen Entscheidung stehen – unabhängig vom Alter. Auch in diesem Jahr steht Ihnen eine Kinderbetreuung zur Verfügung, damit Sie mit vielen Arbeitgebern ins Gespräch kommen können. Ihr Karrierestart: • Angebote für berufliche Veränderung, Arbeitsmarkt- und Karriereberatung • "MeetTheBoss" Fachvorträge: • 10:30 Uhr Vortrag - Vereinbarkeit von Familie und Beruf • 11:30 Uhr Vortrag - Rehabilitation, 2. Chance - Rückkehr in den Beruf nach Krankheit oder Unfall Tipps und Unterstützung rund um das Thema Bewerbung: • Bewerbungsmappen-Check • Typberatung • Erstellen professioneller Bewerbungsfotos Ihr Lebensplan: • Infos zu Wohnraum, Kinderbetreuung und Freizeit Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

    Ansprechpartner:
    Frau Petack
    Direkter Ansprechpartner für Unternehmen: Sebastian Protz, Tel.: 03375 279 213
    Telefonnummer: +49 800 4555500

  • 26.02.2018
    Deggendorf - Informationsveranstaltung "Sprechtag in Deggendorf "Wiedereinstieg in das Berufsleben nach Elternzeit oder Pflege Angehöriger""

    Wenn Sie nach Kinderbetreuung oder Pflege Angehöriger beruflich wieder einsteigen möchten, planen wir mit Ihnen im persönlichen Einzelgespräch den individuellen Wiedereinstieg.
    Wenn Sie nach Kinderbetreuung oder Pflege Angehöriger beruflich wieder einsteigen möchten, planen wir mit Ihnen im persönlichen Einzelgespräch den individuellen Wiedereinstieg. Bei diesem Sprechtag können Sie - ohne das eine vorherige Meldung bei der Agentur für Arbeit erfolgt sein muss- erste Informationen für ihren persönlichen Wiedereinstieg erhalten. Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) der Agentur für Arbeit Deggendorf: Ilona Knörich, Tel.: 0991 3101-219; Wiedereinstiegsberaterin der Agentur für Arbeit Deggendorf: Karin Stelzer, Tel.: 0991 3101-110 Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau Stelzer
    Telefonnummer: +49 991 3101110

  • 26.02.2018
    Deggendorf - Informationsveranstaltung "Wanderausstellung Minijob - Da geht noch mehr!"

    Ausstellung zur rechtlichen Situation in Minijobs - Wie wird der Job sozialversicherungspflichtig?
    Die Agentur für Arbeit Deggendorf und die dazugehörigen Jobcenter wollen mit dieser Ausstellung über die derzeitige rechtliche Situation von Minijobs informieren und auch einen Dialog herstellen, um sowohl die Vor- als auch die Nachteile von Minijobs aufzuzeigen. Öffnungszeiten der Ausstellung im Erdgeschoß der Agentur für Arbeit in Deggendorf: Montag bis Freitag von 8:00-12:00 Uhr und Donnerstag von 14:30-18:00 Uhr Themen sind Arbeit, Arbeitsmarktberatung für Unternehmen, Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

    Ansprechpartner:
    Frau Stelzer
    Telefonnummer: +49 991 3101219

  • 26.02.2018
    Gotha, Thüringen - Informationsveranstaltung "Ausbildung in Teilzeit"

    Telefonaktionstag für Interessierte
    Eine Berufsausbildung mit kleinem Kind absolvieren? Neben der Ausbildung die Eltern pflegen? Eine Ausbildung in Teilzeit bietet die Möglichkeit, Familie und Berufsausbildung unter einen Hut zu bringen. Wie das gehen kann, darüber informiert die Agentur für Arbeit Gotha an einem Telefonaktionstag am 26. Februar 2018. Holen Sie sich Informationen aus Expertinnen-Hand. Nutzen Sie das Angebot. Ansprechpartnerin: Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) der Agentur für Arbeit Gotha Grit Rausch Tel.: 03621 42-2226 Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Ausbildung.

    Ansprechpartner:
    Frau Spittel
    Telefonnummer: +49 3621 422226

Themenlotse

Themen-Schnellzugang