Veranstaltungskalender

Im Veranstaltungskalender finden Sie viele interessante Termine rund um den Wiedereinstieg.

Veranstaltungen in Ihrer Nähe
Veranstaltungen nach Datum

Veranstaltungen der Bundesagentur für Arbeit zum Thema Wiedereinstieg sind in diesen Kalender integriert. Diese finden Sie, wie viele andere Termine, auch über die Veranstaltungsdatenbank der Bundesagentur für Arbeit.

Veranstaltung melden

Möchten Sie uns eine interessante Veranstaltung melden? Dann nutzen Sie bitte dieses Formular um mit uns Kontakt aufzunehmen.

Aktuelle Termine

  • 17.07.2018
    Ludwigsburg, Württemberg - Informationsveranstaltung "Der Wiedereinstieg in den Beruf"

    Der Wiedereinstieg in den Beruf
    Sie wollen nach eine Familien- oder Pflegephase wieder beruflich durchstarten? Ohne Unterstützung ist ein beruflicher Einstieg schwierig. Wir informieren Sie über erste Schritte und richtige Planung, die Entwicklung des Arbeitsmarktes, Möglichkeiten der Stellensuche und Bewerbung, sowie über die Angebote der Agentur für Arbeit. Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartnerin ist die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt: Frau Lindenberger, Tel. 07141 137-426, E-Mail: Ludwigsburg.BCA@arbeitsagentur.de, Veranstaltungsort: Raum 119

    Ansprechpartner:
    Frau Lindenberger

  • 17.07.2018
    Bautzen, Sachsen - Informationsveranstaltung "Nach Familienzeit zurück in den Beruf!"

    Informationsveranstaltung für Frauen und Männer, die nach einer Familienpause den beruflichen Wiedereinstieg planen.
    Während der Pflege von Familienangehörenden oder der Betreuung von Kindern bleibt kaum Zeit für Gedanken, wie es mit dem Beruf später weitergehen soll. In dieser Informationsveranstaltung erhalten Teilnehmende wichtige Informationen, welche den Blickwinkel verändern und Lösungen aufzeigen. Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt zeigt Chancen des regionalen Arbeitsmarktes und Vorteile der frühzeitigen Planung zum beruflichen Einstieg auf. Sie gibt Hinweise zum Gelingen des beruflichen Wiedereinstiegs und Unterstützung bei Kinderbetreuung. Neben den Informationen zur beruflichen Neuorientierung als ein weiterer Schwerpunkt, richtet sich das Angebot nach den Fragen der Anwesenden. Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau Riedel
    Telefonnummer: +49 3591 661410

    Hinweise zur Anmeldung:
    Kontaktdaten Frau Müller: Telefon: 03591-662317 E-Mail: Bautzen.BCA@arbeitsagentur.de

  • 17.07.2018
    Augsburg, Bayern - Informationsveranstaltung "Unter der Reihe: „So gelingt Ihre berufliche Neuorientierung!“"

    Informationsveranstaltungen speziell, aber nicht nur für Berufsrückkehrerinnen
    Unter der Reihe „So gelingt Ihre Rückkehr in den Beruf“ bekommen Berufsrückkehrerinnen wertvolle Tipps zu ihrem Vorhaben. Neben Fragen zum aktuellen Arbeitsmarkt, dem Erstellen der Bewerbungsunterlagen und dem Vorstellungsgespräch erhalten Sie Hinweise zu Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen, zum Thema Kinderbetreuung, sowie Vereinbarkeit von Familie und Beruf allgemein. Weiterhin werden Ihnen verschiedene Maßnahmen, die Sie bei Ihrer Berufsrückkehr unterstützen, vorgestellt. Bei ausgewählten Veranstaltungen informiert Sie zudem ein Fachmann von der Deutschen Rentenversicherung über rentenrechtlichen Fragen. Diese Veranstaltung unterstützt Sie auch dabei, sich optimal auf das Gespräch mit Ihrer Vermittlungsfachkraft in der Arbeitsagentur vorzubereiten. Kommen Sie vorbei, informieren Sie sich und machen Sie den ersten Schritt in Richtung Berufsrückkehr! Veranstalterin: Dr. Annette Rosch, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Arbeitsagentur Augsburg ReferentInnen: Dr. Annette Rosch, Agentur für Arbeit Augsburg In ausgewählten Veranstaltungen: Arne Hentschel, Deutsche Rentenversicherung Datum: 17.07.18 (Änderungen vorbehalten. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Anmeldung) Ort: Agentur für Arbeit Augsburg Wertachstraße 28 86153 Augsburg Sitzungssaal E 18 im Erdgeschoss (siehe Ausschilderung) Uhrzeit: 09:00 - ca. 12:30 Uhr (Bitte sorgen Sie bei Bedarf selbst für eine Kinderbetreuung in dieser Zeit.) Kosten: Keine Infos/Anmeldung: Augsburg.BCA@arbeitsagentur.de oder Telefon/Anrufbeantworter 0821/3151-364 Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau Veit
    Telefonnummer: +49 800 4555520

  • 17.07.2018
    Waldshut-Tiengen - Informationsveranstaltung "WieDerEinstieg gelingt - Waldshut"

    BiZ & Donna 2018 Offene Sprechstunde Individuelle Beratung rund um den beruflichen Wiedereinstieg
    Sie möchten gern nach einer längeren Familienphase zurück ins Berufsleben? Sie haben Fragen rund ums Thema Wiedereinstieg? Sie brauchen individuelle Unterstützung? Eine erste unverbindliche Kontaktaufnahme ist möglich in der offenen Sprechstunde der Wiedereinstiegsberaterin Viviane Neff am Dienstag, 17.07.2018 von 09:30 bis 11:30 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Melden Sie sich beim Empfang der Arbeitsagentur Waldshut, Waldtorstr. 1a. Eine Kontaktaufnahme und Terminvereinbarung ist darüber hinaus auch per E-Mail möglich unter Loerrach.Wiedereinstieg@arbeitsagentur.de Themen sind Weiterbildung Erwachsene, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau Trochim
    Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA)

    Hinweise zur Anmeldung:
    Eine Anmeldung ist NICHT erforderlich. Melden Sie sich beim Empfang!

    Hinweise zu den Kosten:
    Die Veranstaltung ist kostenlos

  • 18.07.2018
    Ulm, Donau - Informationsveranstaltung "BiZ&Donna "Logistik ist Zukunft""

    Referentin: Ingrid Eibner – Diplom-Geographin, Geschäftsführerin Logistik-Cluster Schwaben e.V., Augsburg
    Dass der Joghurt im Regal steht, das Päckchen an die Tür geliefert wird und der Alltag um uns herum funktioniert, ist das Ergebnis einer funktionierenden Logistik. Damit ist Logistik eine der wichtigsten Aufgaben im Unternehmen und eine echte Schnittstelle. Obwohl die Logistik der drittgrößte Wirtschaftsbereich in Deutschland ist, bereitet landesweit und branchenübergreifend der Fachkräftemangel zunehmend Sorgen. Es mangelt nicht nur an Fachkräften für Lagerlogistik und Kaufleuten – auch akademisch gebildeter Nachwuchs wie Ingenieure/innen und Informatiker/innen werden dringend gesucht. Ob Sie nach Quer- oder Wiedereinstiegmöglichkeiten in den Beruf suchen, ob Sie eine Tätigkeit in Teilzeit ausüben möchten oder sich gerne weiterbilden möchten – die Logistik hält für jeden das Passende bereit. Unsere Fachfrau informiert sie über Ihre beruflichen Möglichkeiten in dieser vielseitigen Branche. Themen sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Herr Groll
    Telefonnummer: +49 731 160 739

Themenlotse

Themen-Schnellzugang