Veranstaltungskalender

Im Veranstaltungskalender finden Sie viele interessante Termine rund um den Wiedereinstieg.

Veranstaltungen in Ihrer Nähe
Veranstaltungen nach Datum

Veranstaltungen der Bundesagentur für Arbeit zum Thema Wiedereinstieg sind in diesen Kalender integriert. Diese finden Sie, wie viele andere Termine, auch über die Veranstaltungsdatenbank der Bundesagentur für Arbeit.

Veranstaltung melden

Möchten Sie uns eine interessante Veranstaltung melden? Dann nutzen Sie bitte dieses Formular um mit uns Kontakt aufzunehmen.

Aktuelle Termine

  • 19.02.2018
    Paderborn - Informationsveranstaltung "Wanderausstellung „Vision 2027 – Erfinde deine Zukunft“"

    Ausstellung „Vision 2027“ macht halt im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Paderborn.
    Die Wanderausstellung „Vision 2027 – Erfinde deine Zukunft“ – wird vom 19.02. bis zum 23.02.2018 zu den Öffnungszeiten im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Paderborn Station machen. Die Ausstellung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Kreis Paderborn. Sie zeigt ausgewählte Exponate junger Nachwuchserfinderinnen und präsentiert Berufe in Handwerk, Technik und Naturwissenschaften. „Mit einem technischen und naturwissenschaftlichen Studium oder einem MINT-Ausbildungsberuf stehen jungen Frauen viele Türen offen. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. In diesen Berufsfeldern sind die unterschiedlichsten Interessen, Erfahrungen und Talente gefragt. Wer im MINT-Bereich arbeitet oder studiert, gestaltet die Zukunft“, so die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Ulrike Schauerte, Agentur für Arbeit, und Nicole Jucks, Jobcenter Kreis Paderborn. „Für uns ist es wichtig, dass die jungen Frauen lernen, dass ihre Möglichkeiten nicht nur auf die typischen Frauenberufe beschränkt sind. Die Ausstellung soll uns dabei helfen, diese Botschaft zu kommunizieren“, so die beiden Expertinnen. Die Besichtigung der Wanderausstellung ist natürlich kostenfrei. Themen sind Übergang Schule - Beruf, Berufsorientierung/Berufswahl, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Herr Gaßmüller

  • 19.02.2018
    Bochum - Informationsveranstaltung "Informationsveranstaltungen für Berufsrückkehrer/-innen"

    Informationsveranstaltungen für Berufsrückkehrer/-innen
    Männer und Frauen, die nach einer Unterbrechung ihrer Erwerbstätigkeit wegen Erziehung von Kindern oder Pflege von Angehörigen beabsichtigen, wieder ins Berufsleben zurück zu kehren, haben häufig viele Fragen, benötigen vielfältige Informationen sowie Rat und Unterstützung zur allgemeinen Orientierung, aber auch zum Wiedereinstieg oder ggf. einer Neuorientierung. Im Rahmen einer dreieinhalbstündigen Informationsveranstaltung, die monatlich stattfindet, erhalten Sie umfangreiche Informationen. Die Veranstaltungen finden in der Zeit von 08:30 bis 12:00 Uhr in der Agentur für Arbeit Bochum, Universitätsstr. 66, 44771 Bochum im Raum 0.001 statt. Dauer jeweils dreieinhalb Stunden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich! Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Die Referentinnen sind die Beauftragten für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Bochum: Andrea Kleinhaus Tel. 0234 305-2463 und Ursel Weber Tel. 0234 305-2586. Per email erreichbar unter: Bochum.BCA@arbeitsagentur.de

    Ansprechpartner:
    Herr Ruck

  • 19.02.2018
    Berlin - Informationsveranstaltung "Wiedereinstiegsberatung"

    Beratung zum beruflichen Wiedereinstieg nach familiären Verpflichtungen wie Kindererziehung oder Pflege von Angehörigen.
    Für die meisten Frauen und Männer in Deutschland ist die eigene Erwerbstätigkeit selbstverständlich. Doch was ist, wenn es aufgrund von familiären Verpflichtungen, wie zum Beispiel Kindererziehung oder Pflege von Angehörigen zur Unterbrechung kommt? Wie gelingt es, beruflich wieder einzusteigen? Wer nach einer Pause wieder berufstätig werden möchte, hat viele Fragen und muss etliche Hürden überwinden. Wir unterstützen Sie dabei! Gemeinsam mit Ihrer Wiedereinstiegsberaterin können Sie erarbeiten, ob und wie die Berufsrückkehr gelingen kann. Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Ansprechpartner:
    Frau Hübner
    Telefonnummer: +49 800 4555520

    Hinweise zur Anmeldung:
    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • 19.02.2018
    Hanau - Informationsveranstaltung "Erfolgreich zurück in den Beruf"

    Tipps für den Wiedereinstieg nach Familienarbeit
    Überblick über den aktuellen Stellenmarkt, Möglichkeiten der Stellensuche (auch in Teilzeit), Unterstützung durch die Agentur für Arbeit Themen sind Arbeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit.

    Planung, Information und Durchführung erfolgt durch Frau Hechler, Beauftragte für Chancengleichheit (BCA), Tel. 06181 672 222

    Ansprechpartner:
    Frau Hechler
    Telefonnummer: +49 6181 672222

  • 19.02.2018
    Lüchow (Wendland) - Informationsveranstaltung "Mini- und Midijob - Chance oder Sackgasse"

    Worin liegt der Unterschied zwischen Mini- und Midijob?
    Welche Vor- und Nachteile sowie Rechte und Pflichten ergeben sich aus diesen Beschäftigungsverhältnissen? Es wird diskutiert, inwiefern sie Sprungbrett in eine umfangreichere qualifizierte Beschäftigung sein können und worauf man achten sollte. Thema ist Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

    Referentin: Gundula Riggert, Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen

    Ansprechpartner:
    Frau Riggert
    Telefonnummer: +49 4131 745-340

    Hinweise zur Anmeldung:
    Eine vorherige Anmeldung ist erwünscht

    Hinweise zu den Kosten:
    Die Veranstaltung ist kostenlos.

Themenlotse

Themen-Schnellzugang