JOBBÖRSE: Stellensuche und Bewerbungen selbst verwalten

Mit rund 600.000 Stellen ist die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit (BA) das größte Online-Stellenportal in Deutschland. Berufliche Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger können das umfangreiche Angebot kostenlos nutzen: Einfach im Portal als Nutzerin oder Nutzer anmelden und komfortabel nach Vollzeit- und Teilzeitstellen suchen sowie den Bewerbungsprozess professionell selbst organisieren.

Foto: Logo mit Schriftzug Jobbörse

Arbeitssuchenden bietet die JOBBÖRSE ein umfangreiches Informationssystem für die Stellensuche und Bewerbung. An den bereitgestellten Computern in der örtlichen Agentur für Arbeit oder über das Internet können Interessierte darauf zugreifen.

Suche nach Stellenangeboten

Passende Angebote lassen sich mit Hilfe einer Suchmaske ermitteln, die eine Orts-, Berufs- oder Berufsfeld-Suche mit weiteren Suchkriterien wie Voll- oder Teilzeitarbeit kombiniert. Stellensuchende können zusätzlich zum Wunsch-Job auch nach verwandten Berufen suchen, das Such-Ergebnis nach gewünschten Branchen filtern und die gewünschte Beschäftigungsform eingegeben und damit die Suche so einschränken, dass zum Beispiel keine geringfügigen Beschäftigungen / Mini-Jobs angezeigt werden. Die Volltextsuche nach Stellen wurde durch die Einführung einer Vorschlagsliste optimiert. Die BA-Jobbörse verlinkt auf andere allgemeine, aber auch auf branchenspezifische, regionale und internationale Jobbörsen.

Bewerbungsprofil erstellen

Wer von Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern in der JOBBÖRSE gefunden werden und anhand der eigenen Kenntnisse und Fähigkeiten nach Stellen suchen möchte, kann dazu ein persönliches Bewerbungsprofil erstellen. Es besteht aus den vier Bausteinen: Meine persönlichen Daten, Mein Lebenslauf, Meine Fähigkeiten, Meine Stellengesuche. Dieses Profil können Interessierte in der JOBBÖRSE veröffentlichen und zur gezielten Suche nach passenden Stellenangeboten und als Grundlage für ihre individuelle Bewerbung nutzen.

Bewerbungsmanagement

Mit Hilfe der Bewerbungsverwaltung der JOBBÖRSE können Stellensuchende Bewerbungsvorlagen nutzen, die getätigten Bewerbungen übersichtlich verwalten und Bewerbungen direkt aus dem System versenden.

Online bei der Agentur für Arbeit arbeitssuchend melden

Über die JOBBÖRSE können sich Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger auch direkt online arbeitsuchend melden und werden nach erfolgter Anmeldung zu einem persönlichen Beratungsgespräch bei der örtlichen Arbeitsagentur eingeladen.

Zusammenarbeit mit der örtlichen Agentur für Arbeit

Als Kundin oder Kunde der Arbeitsagentur ist es möglich die Jobbörse als gemeinsame Plattform für die Zusammenarbeit mit dem Berater bzw. der Beraterin zu nutzen. Vorteile sind: Bequeme Erfassung der persönlichen Daten von zu Hause aus, ohne Wartezeiten, ohne Formulare, schneller und einfacher Online-Informationsaustausch mit dem Betreuer bzw. der Betreuerin, Online-Zugriff auf die von der Agentur für Arbeit vorgeschlagenen Stellenangebote, Überblick über die Termine bei der Agentur für Arbeit, Bewerbungsassistenz und kostenlose Nutzung der „LERNBÖRSE exklusiv“.

Weitere Informationen und Nutzungsanleitungen für die vielfältigen Unterstützungsmöglichkeiten der JOBBÖRSE bieten eine Broschüre sowie detaillierte Online-Kurse zu den einzelnen Funktionen.

Links:

JOBBÖRSE
Bundesagentur für Arbeit

Informationen und Nutzungshinwiese zur JOBBÖRSE
Website der Bundesagentur für Arbeit

Berufsentwicklungsnavigator BEN

Broschüre „Die JOBBÖRSE – Leitfaden für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer“

Online-Arbeitssuchendmeldung
Checkliste der Bundesagentur für Arbeit

Foto: Bundesagentur für Arbeit

Services

Themenlotse

Themen-Schnellzugang