Über perspektive-wiedereinstieg.de

Foto: Bild der Startseite von www.perspektive-wiedereinstieg.de

Wer in der Lebensmitte beruflich neu startet, hat oft noch rund 25 Berufsjahre vor sich. Das ist eine lange und gute Zeit, um sich neue berufliche Perspektiven zu erarbeiten und die eigene Alterssicherung deutlich zu verbessern. Frauen und Männer, die nach einer Familienphase wieder eine Erwerbstätigkeit aufnehmen möchten, finden auf perspektive-wiedereinstieg.de ein breites Informationsangebot sowie Anregungen und Hinweise für die Planung und Umsetzung des Wiedereinstiegsprozesses. Das Portal perspektive-wiedereinstieg.de ist Teil des Aktionsprogramms „Perspektive Wiedereinstieg“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und der Bundesagentur für Arbeit (BA).

Lotsenportal perspektive-wiedereinstieg.de - Startseite

Aktuelles

Auf der Startseite erscheinen regelmäßig aktuelle Meldungen zu Statistiken, rechtlichen Themen, Studien usw. sowie Best-Practice-Beispielen aus verschiedenen Perspektiven. Die Textbeiträge werden den einzelnen Themenbereichen zugeordnet und lotsen zu weiterführenden Informationen und Angeboten. Im Servicemenü unter „Nachrichtenarchiv“ werden alle Meldungen sortiert nach dem Erscheinungsdatum archiviert.

Wiedereinstiegskarte: Beratungsstellen in der Nähe

Berufliche Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger finden auf perspektive-wiedereinstieg.de Adressen von Beratungsstellen im gesamten Bundesgebiet. Dazu können Interessierte auf der Startseite unter Beratungsstellen in Ihrer Nähe schauen.

Veranstaltungskalender

In dem Veranstaltungskalender finden die Nutzerinnen und Nutzer Termine von Veranstaltungen rund um das Thema beruflicher Wiedereinstieg.

Wiedereinstiegsrechner

Einen besonderen Service bietet der Wiedereinstiegsrechner, mit dem am Wiedereinstieg Interessierte ihr zu erwartendes Einkommen sowie ihre Rentenansprüche berechnen können.

Wiedereinstiegscheck - Infomappe

Mit dem Wiedereinstiegscheck können Nutzerinnen und Nutzer sich die Inhalte der Website anzeigen lassen, die zu ihrer persönlichen Situation passen. Dazu müssen Interessierte vorher (anonym) einige Fragen beantworten. Die Ergebnisse der individuellen Suche werden in einer Infomappe gesammelt. Bei jedem Besuch auf perspektive-wiedereinstieg.de kann die Infomappe ergänzt werden, indem Nutzerinnen und Nutzer einen ausgewählten Textbeitrag über den Button „Artikel in Infomappe ablegen“ dort speichern. Hierzu werden sogenannte Cookies verwendet. Das sind Textdateien, die auf dem Computer der Nutzerinnen und Nutzer gespeichert werden und die es ermöglichen, dass die Artikel in der Infomappe bei jedem neuen Besuch der Website verfügbar sind. Nutzerinnen und Nutzer können diese Funktion an ihrem Computer aktiv oder inaktiv schalten.

E-Cards

Den Wiedereinstieg zum Thema machen: Dafür stehen Interessierten auf dem Lotsenportal verschiedene Motive rund um den beruflichen Wiedereinstieg zur Verfügung, um anderen (oder sich selbst) mit einer elektronischen Postkarte eine Freude zu machen.

Die Themenseiten auf perspektive-wiedereinstieg.de

Wiedereinstieg

Der berufliche Wiedereinstieg erfolgt meist in einer typischen Schrittfolge. Die Navigationsstruktur für die Gruppe der beruflichen Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger ist daher in Phasen gegliedert:

Wiedereinstieg Entscheidungshilfen

Hier gibt es unter anderem Informationen zu den Vorteilen einer Rückkehr in den Beruf, zu Formen der Erwerbstätigkeit und zum Thema Wiedereinstieg und Familie.

Wiedereinstieg - konkret

Die Aspekte lauten zum Beispiel Beratung, Qualifizierung und Wege in den Arbeitsmarkt.

Nach dem Wiedereinstieg: Beruf und Familie

Zu finden sind in dieser Rubrik beispielsweise Beiträge zu den Themenbereichen Aufgabenverteilung in der Familie, Haushaltsnahe Dienstleistungen sowie Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen.

Erfolgsgeschichten

Persönliche Erfolgsgeschichten über die Rückkehr in den Beruf machen die Vielfalt der Wiedereinstiegsmöglichkeiten sichtbar.

Partnerschaft

Eine gute Unterstützung durch den Partner bzw. die Partnerin kann den beruflichen Wiedereinstieg erheblich erleichtern. perspektive-wiedereinstieg.de bietet Informationen und Hinweise dazu, wie eine solche Unterstützung aussehen kann und informiert über mögliche Chancen, die sich aus dem beruflichen Wiedereinstieg der Partnerin oder des Partners für sie selbst ergeben.

Unternehmen

Für Unternehmen bieten Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger ein großes und interessantes Arbeitskräftepotenzial. Viele Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber möchten diese sogenannte Stille Reserve gut ausgebildeter und hoch motivierter Kräfte für sich gewinnen und ihnen den beruflichen Wiedereinstieg erleichtern. Perspektive-wiedereinstieg.de macht unter anderem auf Beratungsangebote der Bundesagentur für Arbeit aufmerksam und auf die Projekte der Modellstandorte Perspektive Wiedereinstieg, die teilweise zusammen mit Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern ein spezifisches Wiedereinstiegsmanagement erarbeiten. Gute Beispiele aus der Praxis für gelungenes Wiedereinstiegsmanagement geben Anregungen für eigene Umsetzungsmöglichkeiten.

Das Aktionsprogramm

In diesem Themenbereich finden Interessierte Informationen zum Aktionsprogramm Perspektive Wiedereinstieg und den im Rahmen des Modellprogramms Perspektive Wiedereinstieg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) geförderten Standorten. Des Weiteren stehen Programm-Flyer und -Publikationen zum Download zur Verfügung.

Presse

Unter Presse finden Medienvertreterinnen und -vertreter Informationen und Materialien zum Aktionsprogramm Perspektive Wiedereinstieg für ihre Berichterstattung in Presse, Funk, Fernsehen und Internet.

Themen finden auf perspektive-wiedereinstieg.de

Suche

Auf jeder Seite gibt es oben rechts ein Feld für die Suche nach frei wählbaren Begriffen. Nach erfolgter Suche kann auf der Ergebnisseite die vorherige Suche durch Auswahl eines Zeitraums verfeinert werden.

Themenlotse

Ein Themenlotse erleichtert die Suche auf dem Portal perspektive-wiedereinstieg.de. Nutzerinnen und Nutzer können nach Schlagworten wie Arbeitsmarkt, Beratung und Coaching, Kinderbetreuung etc. suchen.

Kontakt aufnehmen mit perspektive-wiedereinstieg.de

In der Menüleiste unter Kontakt finden Nutzerinnen und Nutzer ein Formular, um dem perspektive-wiedereinstieg.de-Projektteam eine Nachricht zukommen lassen zu können. Darüber hinaus gibt es zu jedem Beitrag die Möglichkeit, über eine sogenannte Feedback-Funktion einen Kommentar an die Redaktion zu senden. Wer eine Beratungsstelle für die Beratungsstellendatenbank oder einen Termin für den Kalender vorschlagen möchte, findet passende Formulare auf der Startseite (Beratungsstelle vorschlagen bzw. Veranstaltung melden) oder unter Initiativen vor Ort, Beratungsstellen bzw. Veranstaltung vorschlagen

Services

Themenlotse

Themen-Schnellzugang