Throwback-Thursday: Rückblick auf zehn Jahre „Perspektive Wiedereinstieg – Potenziale erschließen“

Im Dezember 2020 starteten die Träger der ESF-Standorte „Perspektive Wiedereinstieg – Potenziale erschließen“ (PWE) sowie die Service- und Vernetzungsstelle des Aktionsprogramms "Perspektive Wiedereinstieg" die erste standortübergreifende Aktion auf verschiedenen Social-Media-Kanälen. Gepostet wird jeweils am Donnerstag frei unter dem Motto: „Zehn Jahre ‚Perspektive Wiedereinstieg‘ – Wir lassen Revue passieren, was wir in dieser Zeit erlebt und erreicht haben.“

Foto: Throwback-Thursday in bunten Buchstaben

Ein Projekt übernehmen, sich über viele Jahre dafür engagieren, Hürden meistern und Erfolgsmomente generieren: Mit dem Aktionstag „Throwback-Thursday“ (Rückblick-Donnerstag: #TBT) möchten die PWE-Beteiligten ihre Erlebnisse, Erfahrungen und Erfolge aus den letzten zehn Jahren Revue passieren lassen, Erinnerungen festhalten und sie mit Ihnen teilen. Dazu werden jeweils am Donnerstag ältere Fotos, Videos oder Beiträge z. B. auf Facebook, Xing oder Instagram gepostet. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ESF-Standorte „Perspektive Wiedereinstieg – Potenziale erschließen“ sowie der Service- und Vernetzungsstelle des Aktionsprogramms "Perspektive Wiedereinstieg" freuen sich über Ihr Interesse und Ihre Likes. Und das Beste zum Schluss: Vielleicht entdecken auch Sie PWE für Ihren beruflichen Wiedereinstieg.

Termine: Folgende ESF-Standorte posten ihre Highlights am:

10. und 17. Dezember 2020
Augsburg: „Perspektive Wiedereinstieg Augsburg“
BBZ Berufsbildungszentrum Augsburg der Lehmbaugruppe gGmbH
Facebook

03. und 17. Dezember 2020       
Groß-Umstadt: ZIBB – Frauen für Frauen e.V. Groß-Umstadt
Facebook 

10. und 17. Dezember 2020
Jena: „Perspektive Wiedereinstieg4
ÜAG gGmbH Jena – Über alle Grenzen
Facebook

03. und 10. Dezember 2020
Krefeld: „Perspektive Wiedereinstieg Niederrhein“
IMBSE GmbH - Institut für Modelle zur beruflichen und sozialen Entwicklung
Facebook 

10. und 17. Dezember 2020
Lauchhammer: „Frau schafft das – Perspektive Wiedereinstieg“
Wirtschaftsentwicklungs- und Qualifzierungsgesellschaft mbH
Facebook

03., 17. und 24. Dezember 2020
Mainz: “Perspektive Wiedereinstieg Mainz“
Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands e.V.
Facebook

03., 10. und 17. Dezember 2020
Osterholz: „Perspektive Wiedereinstieg Landkreis Osterholz“
ProArbeit kAöR
Facebook

03., 10. und 17. Dezember 2020
Schwerin: "Perspektive Wiedereinstieg – Potenziale erschließen - Westmecklenburg”
IMBSE GmbH - Institut für Modelle zur beruflichen und sozialen Entwicklung
Facebook 

Darüber hinaus wird sich die Service- und Vernetzungsstelle des Aktionsprogramms "Perspektive Wiedereinstieg", pme Familienservice GmbH, via der Plattform Xing in der Gruppe „Perspektive Wiedereinstieg – Klick dich rein für neue Wege“ an der Aktion an drei Terminen beteiligen: 10., 24. und 31. Dezember 2020.

Hintergrund

Das ESF-Bundesprogramm „Perspektive Wiedereinstieg – Potenziale erschließen“ wird durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und den Europäischen Sozialfonds gefördert. Dieses ESF-Programm wird in Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit im Rahmen des Aktionsprogramms „Perspektive Wiedereinstieg“ umgesetzt.

Link:

ESF-Standorte im Überblick

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen? – Abonnieren Sie den RSS-Feed und erhalten Sie eine Nachricht, wenn ein neuer Artikel auf perspektive-wiedereinstieg.de erscheint.

Foto: © Mary Pahlke auf Pixabay

Services

Themenlotse

Themen-Schnellzugang