Digitalisierung aktiv mitgestalten: Kampagne FrauMachtDigital!

Am 10. Oktober 2021 findet in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr der digitale Frühschoppen zur Kampagne FrauMachtDigital! des Business and Professional Women (BPW) Germany e.V. statt – eine Konferenz für gleiche Teilhabe von Frauen an der Digitalisierung. Die Kampagne soll dazu beitragen, Genderklischees in MINT-Fächern und -Berufen weiter aufzulösen und Frauen einen flächendeckenden Zugang zu digitalen Bildungsangeboten zu ermöglichen.

Foto: FrauMachtDigital

Der BPW Germany e. V. setzt sich für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen an der Digitalisierung, der Gestaltung von Transformations- und Entwicklungsprozessen neuer Techniken sowie für mehr Sichtbarkeit von weiblichen Vorbildern im digitalen Raum ein. Des Weiteren möchte der Verein Frauen und Mädchen fördern, sodass sie ihre vielfältigen (digitalen) Kompetenzen einsetzen können, um die Partizipation von Frauen an der Digitalisierung im beruflichen und privaten Bereich voranzubringen.

FrauMachtDigital!

Der digitale Frühschoppen hält interessante Vorträge für Sie bereit:

Programm:

  • Grußwort: Uta Zech, Präsidentin des BPW Germany e.V.
  • Keynote Cyberbedrohung und IT-Sicherheit in Deutschland
    Dr. Haya Shulmann, Direktorin der Abteilung Cybersecurity Analytics and Defences (CAD) am Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT in Darmstadt
  • Workshops: „LinkedIn zielsicher gestalten – attraktives Profil, gute Inhalte, Networking und clever kommentieren“
    Irmeli Eija Speaker-Coach, Trainerin, LinkedIn-Vernetzerin
  • „Podcast – leicht gemacht“
    Regina Wengenroth,Trainerin, Unternehmerin von „Hörbar machen“
  • „Programmieren ohne Computer“
    Dr. Julia Freudenberg, Gründerin der Hacker School
  • „Inclusivity through a common ground for tech and biz“
    Noa Tamir

Zum digitalen Frühschoppen können Sie sich unter diesem Link anmelden.

Digital an bundesweiten Veranstaltungen teilnehmen!

Wer interessiert ist, die eigenen digitalen Fähigkeiten auszubauen, findet nicht nur am Aktionstag, sondern auch bei verschiedenen regionalen Veranstaltungen und auf der Internetseite des BPW Germany e. V. in der Rubrik FrauMachtDigital! entsprechende Anregungen.

FrauMachtDigital!: Veranstaltungsübersicht

Hintergrund

FrauMachtDigital!: Antworten auf Fragestellungen zur Kampagne sind unter diesem Link erhältlich.

Links:

FrauMachtDigital! des BPW Germany e. V

perspektive-wiedereinstieg.de

Digitalisierung geschlechtergerecht gestalten: Das Gutachten zum Dritten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung

Digitale Kommunikation als Erfolgsmodell bei der Begleitung von Migrantinnen

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen? – Abonnieren Sie den RSS-Feed und erhalten Sie eine Nachricht, wenn ein neuer Artikel auf perspektive-wiedereinstieg.de erscheint.

Foto: © @BPW Germany

Services

Themenlotse

Themen-Schnellzugang