Ankündigung: „Perspektive Wiedereinstieg“ auf der WoMenPower 2018

New Work – Careers in a changing world: So lautet das diesjährige Motto der WoMenPower am 27. April 2018 im Rahmen der HANNOVER MESSE. Expertinnen von „Perspektive Wiedereinstieg“ informieren am Stand F20 (Foyer) über das Aktionsprogramm des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und der Bundesagentur für Arbeit (BA) und die damit verknüpften Beratungs- und Unterstützungsangebote für Wiedereinsteigerinnen und -einsteiger sowie für Personalverantwortliche.

Foto: Besucherinnen und Besucher auf dem Kongress WoMenPower

Seien Sie dabei! Die diesjährige WoMenPower bietet vielfältige Angebote zu den Themenschwerpunkten "Kompetenzen im Beruf“, „Führung und Karriere“, „Beruf und Leben“ sowie „Arbeitswelt im Wandel“. Die Aussteller und Ausstellerinnen informieren über Berufsperspektiven, lebensphasenorientierte Berufsplanung, Wiedereinstieg, Karrierestrategien, aktuelle Studien, Förderprogramme sowie weitere arbeitspolitische Themen und Trends. Sie zeigen Netzwerkmöglichkeiten, Coaching- und Mentoring-Angebote auf, bieten Zeugnis- und Lebenslauf-Checks sowie Kurzcoachings und vieles mehr. Diskutieren Sie mit! Rund 40 Vorträge, Workshops und Diskussionsrunden inspirieren zum Austausch und bieten umfangreiche Möglichkeiten Kontakte zu knüpfen.

Beruflicher Wiedereinstieg – Potenziale erschließen

Am beruflichen Wiedereinstieg Interessierte und Personalverantwortliche sind herzlich eingeladen, den Messestand des Aktionsprogramms „Perspektive Wiedereinstieg“ im Foyer des Convention Centers, Standnummer F20, zu besuchen. Fachleute der Service- und Vernetzungsstelle „Perspektive Wiedereinstieg“ informieren in Hannover, wie sich die Berufsrückkehr mit Hilfe von speziellen Coaching- und Beratungsangeboten meistern lässt. Zudem stellen sie das mehrfach ausgezeichnete innovative Lernprogramm  „Perspektive Wiedereinstieg-Online“ vor. Das durch den europäischen Sozialfonds (ESF) geförderte Bundesprogramm „Perspektive Wiedereinstieg – Potenziale erschließen“ des BMFSFJ und der BA unterstützt berufliche Wiedereinsteigerinnen und -einsteiger an bundesweit 22 Standorten. Für Unternehmensvertreterinnen und -vertreter halten die Expertinnen Informationen bereit, wie sie die Zielgruppe der gut qualifizierten und hochmotivierten Berufsrückkehrerinnen und -rückkehrer bei der Personalgewinnung in den Blick nehmen können. 

„Slam & Talks“

Das Format „Slam & Talks“ bietet Interessierten die Möglichkeit, mit ausgewählten Unternehmen, Hochschulen und Initiativen direkt in Kontakt zu treten, um so im persönlichen Gespräch mehr über Praktika, Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, konkrete Projekte und Job-Angebote zu erfahren.

Preisverleihung „Engineer Powerwoman 2018“

Bereits zum sechsten Mal zeichnet die Deutsche Messe mit dem Engineer Powerwoman Award eine Vorreiterin aus dem MINT-Bereich aus, die durch ihr Engagement, ihre Ideen oder ihre Arbeit innovative Akzente im technischen Umfeld eines Unternehmens setzt oder entscheidend vorangebracht hat. Der Preis der Deutschen Messe AG ist mit 5.000 Euro dotiert. Schirmherr des Preises "Engineer Powerwoman 2018" ist der Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil.

Networking-Night

Sie möchten sich intensiver austauschen und vernetzen? Dann melden Sie sich zur exklusiven Networking-Night am Vorabend der WoMenPower 2018 an. Hier treffen sich Kongress-Teilnehmende, Referentinnen und Referenten, um in entspannter Atmosphäre wertvolle Kontakte zu knüpfen. Ein besonderes Highlight ist der Networking-Impuls von Erfolgs-Coach Sabine Asgodom. Seien Sie gespannt und lernen Sie eine ganz neue Seite Ihrer Persönlichkeit kennen.

Das Kongress-Ticket kostet 129,00 Euro. Wer die Networking-Night am Vorabend des Kongresses besuchen möchte, kann dazu ein Einzelticket oder ein Kombiticket erwerben. Das WoMenPower-Ticket berechtigt auch zum Besuch der HANNOVER MESSE vom  23. bis 27. April 2018, einer der wichtigsten Industriemessen weltweit. Auch hier können sich Möglichkeiten bieten, Kontakte zu Unternehmen aufzunehmen.

Link:

WoMenPower
Informationen auf der Website der Hannovermesse

perspektive-wiedereinstieg.de:

Wie lassen sich Fach- oder Jobmessen für die Stellensuche nutzen?“

„Perspektive Wiedereinstieg“ – online 

ESF-Standorte

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen? – Abonnieren Sie den RSS-Feed und erhalten Sie eine Nachricht, wenn ein neuer Artikel auf perspektive-wiedereinstieg.de erscheint.

Geben Sie sich oder anderen einen Motivationsschub für den beruflichen Wiedereinstieg! Versenden Sie hier Ihre persönliche perspektive-wiedereinstieg.de-E-Card.

Foto: Deutsche Messe

Services

Themenlotse

Themen-Schnellzugang