Ankündigung: „Perspektive Wiedereinstieg“ auf dem Finanz-Symposium der BRIGITTE Academy

Über Geld spricht man nicht! Warum eigentlich nicht? Auf dem ersten Finanz-Symposium am 21. April 2018 von BRIGITTE Academy und herMoney, dem unabhängigen Finanzportal für Frauen, wird über Geld gesprochen. Freuen Sie sich auf spannende Vorträge, anregende Diskussionen und viele neue Erkenntnisse rund um das Thema Finanzen. Das Aktionsprogramm „Perspektive Wiedereinstieg“ ist auf dem Finanz-Symposium mit einem Informationsstand vertreten. Die Expertinnen freuen sich auf Ihren Besuch!

Foto: Sybille Ahlborn

Lassen Sie uns über Geld sprechen! Frauen wollen und müssen die eigene Alters- und Vermögensvorsorge in die Hand nehmen und über alle Optionen informiert sein, die sich bieten. Noch gibt es erhebliche Unterschiede, was die finanzielle Absicherung zwischen Männern und Frauen angeht. Dazu drei Zahlen: Frauen verdienen im Durchschnitt 21 Prozent pro Stunde weniger als Männer – das ist die Lohnlücke. Über den gesamten Lebensverlauf entsteht ihnen ein Einkommensnachteil von 48,8 Prozent. Und im Alter beziehen Frauen im Schnitt 53 Prozent weniger Rente als Männer. Für jede Frau geht es darum, sich zu informieren und die richtigen Entscheidungen zu treffen. Politisch geht es darum, Gerechtigkeit herzustellen, indem wir die Ursachen für die Lohn- und Rentenlücke beseitigen, so Dr. Katharina Barley, Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz, im Grußwort zur Veranstaltung.

Am 21. April 2018 sprechen Expertinnen und Experten in Workshops, Impulsvorträgen, Diskussionsrunden und Meet-ups über Themen wie Altersvorsorge, privaten Vermögensaufbau und vieles mehr. Diskutieren Sie mit!

Eröffnungsdiskussion zum Thema Geld und Arbeit: „Was kostet es, eine Frau zu sein?“

Auf dem Podium:

  • Dr. Elke Holst (Forschungsdirektorin und Leiterin des Forschungsbereichs Gender Studies des DIW Berlin)
  • Frauke Hegemann (Generalbevollmächtigte comdirect bank AG)
  • Claudia Kimich (Verhandlungsexpertin und Buchautorin)
  • Dr. Mara Harvey (UBS)
  • Moderation: Birgit Wetjen (Redaktionsleiterin herMoney.de)

Workshop 1: Der Weg zur richtigen Altersvorsorge

Workshop 2: Keine Angst vor der Börse – Vermögen aufbauen: So fange ich es an!

Workshop 3: Ihr Geld hat lange genug Diät gemacht: Zeit, zuzulegen: Einführung in das Thema Geldanlage – womit starten, was tun?

Workshop 4: Frauen und Technik? Passt perfekt – auch bei der Geldanlage!

Diskussionsrunde zum Thema Geld und Partnerschaft: „Alles nur aus Liebe?“

Auf dem Podium:

  • Helma Sick (Geschäftsführerin und Inhaberin „frau‌&‌geld“ und BRIGITTE-Finanzexpertin)
  • Dr. Elisabeth Unger (Fachanwältin für Familienrecht Rose‌ & ‌Partner LLP)
  • Marielle und Mike Schäfer (Blogger www.beziehungs-investoren.de)
  • Moderation: Claudia Münster (Stellvertretende Chefredakteurin BRIGITTE)

Familienzeit – Wiedereinstieg – Minijob?

Da geht doch noch mehr! Als junger Mensch hat man evtl. wenig Lust, an das Alter und an die Rente zu denken. Doch finanzielle Unabhängigkeit ist für Frauen wichtig! Informieren Sie sich zum Thema Arbeit und Geld. Planen Sie Ihre Zukunft und Altersvorsorge jenseits des Minijobs, rät Sybille Ahlborn, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Arbeitsagentur Hamburg. Sind Sie bereit für neue Wege? Am Stand der Agentur für Arbeit Hamburg und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) erwarten Sie die Beraterinnen des Aktionsprogramms „Perspektive Wiedereinstieg“ mit vielen hilfreichen Informationen für Ihre persönliche „Perspektive“ und Ihren gelingenden „Wiedereinstieg“.

BRIGITTE Academy: Die Weiterbildungsplattform.

Die Academy ist die Adresse für persönliche Weiterentwicklung, im Beruf und im Privatleben. Frauen sollen auf diesen Wegen unterstützt und ermutigt werden, sich mehr zuzutrauen – und mehr zu fordern. Dabei gibt die BRIGITTE Academy Überblick und Orientierung, zeigt ungeahnte Chancen und Perspektiven auf, vermittelt Wissen und Skills und lädt zum Austausch unter Gleichgesinnten ein.

Anmeldung zum BRIGITTE Finanz-Symposium

Als Kundin der Agentur für Arbeit Hamburg haben Sie die Möglichkeit (trotz ausverkaufter Veranstaltung) zum ermäßigten Ticketpreis von 35 Euro an der Veranstaltung teilzunehmen! Der Rabattcode lautet: FS1810 und muss bei der Ticketanmeldung unter „Werbecode eingeben“  eingelöst werden.

Links:

BRIGITTE Finanz-Symposium

herMoney

perspektive-wiedereinstieg.de

Elektronischer Wiedereinstiegsrechner berechnet mögliches Einkommen

„Perspektive Wiedereinstieg“ – online

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen? – Abonnieren Sie den RSS-Feed und erhalten Sie eine Nachricht, wenn ein neuer Artikel auf perspektive-wiedereinstieg.de erscheint.

Geben Sie sich oder anderen einen Motivationsschub für den beruflichen Wiedereinstieg! Versenden Sie hier Ihre persönliche perspektive-wiedereinstieg.de-E-Card

Foto:

Services

Themenlotse

Themen-Schnellzugang