Fachtagung der bundesweiten gründerinnenagentur: „DigitaliSIErung – Gründerinnen zwischen Innovation und Wertewandel“

Die bundesweite gründerinnenagentur (bga) veranstaltet am 20. September 2019 in der Zeit von 10:30 bis 17:00 Uhr die Fachtagung „DigitaliSIErung – Gründerinnen zwischen Innovation und Wertewandel“ im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). Das Grußwort zur Veranstaltung spricht Juliane Seifert, Staatssekretärin im BMFSFJ.

Zwei Hände, dazwischen Zahnräder und Vernetzungsstrukturen

Die digitale Transformation der Wirtschafts- und Arbeitswelt schreitet unaufhaltsam voran. Es entstehen technische Innovationen, neue Geschäftsmodelle, Produktionsweisen, Vernetzungstechnologien und mobile Arbeitsformen. Der damit verbundene kulturelle Wandel zieht sich durch alle Geschäftsbereiche und Branchen. Wie können Gründerinnen die Chancen der Digitalisierung nutzen, welches kreative Umdenken bzw. Neudenken ist gefragt und welche neuen Fähigkeiten sind in diesem Zusammenhang gefordert? Muss sich auch die Gründungsberatung bzw. –begleitung im Rahmen der digitalen Transformation verändern?

Neue Handlungsansätze in der Gründungsberatung

Die Fachtagung „DigitaliSIErung: Gründerinnen zwischen Innovation und Wertewandel“ möchte die bga gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern nutzen, um Antworten auf verschiedene Fragestellungen zu finden. Wie wirkt sich die Digitalisierung auf den Gründungsprozess aus? Wie können gemeinsam Handlungsansätze zur Digitalisierung entwickelt werden? Wie lassen sich im Zeitalter der Digitalisierung mehr Frauen für den Weg in die Selbstständigkeit mobilisieren und welche Formen der Gründungsbegleitung sollten entwickelt werden, damit sich Frauen in ihren Gründungsphasen optimal unterstützt fühlen. Freuen Sie sich auf interessante Vorträge, eine Interviewrunde und Working Labs zu den folgenden Themen:

1. investieren – finanzieren – profitieren

2. vernetzen – qualifizieren – inspirieren

3. unabhängig – grenzenlos – ambivalent

Das detaillierte Programm zur Fachtagung „DigitaliSIErung: Gründerinnen zwischen Innovation und Wertewandel“ finden Sie hier.

Die Fachtagung findet am 20. September 2019 in der Zeit von 10:30 bis 17:00 Uhr im BMFSFJ in der Glinkastraße 24, 10117 Berlin, statt. Bitte beachten Sie, dass der Einlass nur mit gültigem Personalausweis möglich ist.

Die Fachtagung wird von der bga im Rahmen des Projektes „Frauen Unternehmen Zukunft“ durchgeführt, das Handlungsempfehlungen für zeitgemäße, adäquate Gründerinnenangebote entwickelt. Das Modellprojekt wird vom BMFSFJ gefördert.

Links:

bga – Einladung zur Fachtagung „DigitaliSIErung: Gründerinnen zwischen Innovation und Wertewandel“

bga – Programm zur Fachtagung „DigitaliSIErung: Gründerinnen zwischen Innovation und Wertewandel“

Anmeldeformular zur Fachtagung „DigitaliSIErung: Gründerinnen zwischen Innovation und Wertewandel“

Modellprojekt „Frauen Unternehmen Zukunft“

perspektive-wiedereinstieg.de

Berufliche Selbstständigkeit

Interview: Netzwerk-Gründerin Esther Eisenhardt macht Müttern Mut zu beruflicher Selbstständigkeit

Gründungsgeschichten

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen? – Abonnieren Sie den RSS-Feed und erhalten Sie eine Nachricht, wenn ein neuer Artikel auf perspektive-wiedereinstieg.de erscheint.

Foto: © Gerd Altmann auf Pixabay

Services

Themenlotse

Themen-Schnellzugang