Bis zum 29. Mai bewerben: Summer School 2015 für angehende Gründerinnen

Frauen, die sich nach einer Familienphase mit ihrer Gründungsidee selbstständig machen möchten, können sich für die Summer School 2015 bewerben. Die Bewerbung ist jetzt nach Verlängerung der Frist bis zum 29. Mai 2015 möglich. Das Angebot der bpw akademie wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Aktionsprogramms Perspektive Wiedereinstieg gefördert und ist für die Teilnehmerinnen kostenfrei.

Foto: Abbildung der Internetseite zur "Summer School"

Ein beruflicher Wiedereinstieg als Unternehmerin? Frauen, die diese Vorstellung reizt und die bereits eine Geschäftsidee mitbringen, können sich für eine Teilnahme an der Summer School 2015 in Neu-Ulm bewerben. Innerhalb von zehn Tagen - vom 27. bis 31. Juli sowie vom 3. bis 7. August 2015 - konkretisieren die Teilnehmerinnen ihre Geschäftsideen und strukturieren ihren Businessplan. Expertinnen und Experten aus den Bereichen Leadership, Steuern sowie Präsentation und Kommunikation vermitteln ihnen wichtiges Rüstzeug für ihre Existenzgründung. Kontakte mit jungen Unternehmerinnen und Unternehmern sowie Einblicke in die Arbeitsweise innovativer Betriebe geben ihnen praxiserprobte Impulse für die Umsetzung der eigenen Geschäftsidee.

Die Summer School 2015 ist ein Angebot der bpw akademie und wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Das bedeutet für die Teilnehmerinnen: Sämtliche Seminarkosten sowie alle Ausgaben für An- und Abreise und Übernachtungen werden übernommen. Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 15 begrenzt. Daher ist eine frühzeitige Anmeldung empfehlenswert. Weitere Informationen zum Angebot und den Teilnahmevoraussetzungen sind auf der Veranstaltungswebsite erhältlich. Auch eine Anmeldung ist direkt über diese Internetseite möglich.

Link:

bpw akademie - Summer School 2015
Website

bpw akademie - Facebookseite
mit Summer School 2015 Erklärvideo

Pressemitteilung zur Summer School 2015
auf der Website der bpw akademie

Pressemitteilung zur Summer School 2015
auf der Website des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Foto: bpw akademie

Services

Themenlotse

Themen-Schnellzugang