Sachsen-Anhalt: Stendal

Projektträger:

IBB Institut für Berufiche Bildung AG

Foto: Grafik Deutschlandkarte mit Standortpunkt und Logo Standort Stendal

Die IBB AG wurde 1985 gegründet und ist heute mit ca. 100 Schulungsorten und über 1500 zertifizierten Kursangeboten einer der größten privaten Bildungsträger Deutschlands. Der Bereich Stendal existiert seit 1991 und ist aktiver Teil eines arbeitsmarktpolitischen Netzwerks, das für eine erfolgreiche Durchführung der Qualifizierungs-, Beratungs- und Vermittlungsmaßnahmen mit unterschiedlichen Zielgruppen essentiell ist.

Die IBB AG profitiert von Erfahrungen einer 30-jährigen Unternehmenstätigkeit und einem starken internen Erfahrungs- und Kommunikationsaustausch.

Seit Juli 2015 führt die IBB AG Stendal als offizieller Standort in Sachsen-Anhalt unter dem Namen „Perspektive Wiedereinstieg - LöWe Lösungswege“ das ESF-Bundesprogramm „Perspektive Wiedereinstieg - Potenziale erschließen“ durch, mit dem gut qualifizierte Frauen und Männer nach einer Familienphase beim Wiedereinstieg in den Job individuell unterstützt werden.

E-Mail: stendal@ibb.com
Internet: IBB Institut für Berufiche Bildung AG

Blitzlicht„Perspektive Wiedereinstieg“, Stendal

Services

Themenlotse

Themen-Schnellzugang