Rheinland-Pfalz: Mainz

Projektträger:

Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands e.V.

Foto: Grafik Deutschlandkarte mit Standortpunkt und Logo Standort Mains

Das CJD Mainz ist Träger des Projektes PWE Mainz und einer der Standorte des CJD Rein-Pfalz/Nordbaden. Das CJD ist aktiver Partner und Mitgestalter von Arbeitsmarkt und Sozialpolitik in seinem Umfeld.

Das Projekt “Perspektive Wiedereinstieg Mainz“ pflegt und erweitert ein betriebliches Netzwerk in der Region mit dem gemeinsamen Ziel, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie realistisch zu gestalten. Programmschwerpunkte sind in diesem Rahmen ein Face-to-Face Coaching, Online-Coaching und die Weiterbildung durch Blended Learning-Konzepte mit dem Fokus auf den Erwerb digitaler Kompetenzen.

Das Projekt wendet sich u. a. an Frauen, die nach Elternzeit oder Familienphase beruflich wieder durchstarten wollen; berufstätige Frauen, die sich nach dem beruflichen Wiedereinstieg weiterentwickeln möchten sowie an Minijobberinnen und auf geringfügiger Basis selbständige Frauen mit dem Wunsch nach Aufstockung. Die Angebote sind für die Projektteilnehmerinnen kostenlos und richten sich an alle Frauen, unabhängig von einer Anbindung an die Arbeitsagentur oder das Jobcenter.

Kontakt:

Uta Galle-Hahn

E-Mail: uta.galle-hahn@cjd.de (Projektleitung „Perspektive Wiedereinstieg Mainz“)

Internet: www.cjd-rhein-pfalz-nordbaden.de

Projekt-Website: www.cjd-rhein-pfalz-nordbaden.de//angebote/esf-gefoerderte-angebote/pwe-perspektive-wiedereinstieg-potenziale-erschliessen

CJD-Mainz auf Facebook

Karriere-Propeller auf Youtube

Blitzlicht: „Perspektive Wiedereinstieg“ in Mainz

Foto: Unser PWE-Team von links nach rechts: Uta Galle-Hahn Maria Wagner-Monsees, Susanne Steinfeld, Ramune Giesbrecht

Bitte erkundigen Sie sich bei den entsprechenden Veranstalterinnen und Veranstaltern, ob die angekündigte Veranstaltung wegen der Corona-Pandemie abgesagt wurde oder ob sie evtl. in einem Online-Format stattfindet.

08.09.2020 von 18:00 bis 20:00 Uhr

Offene Sprechstunden für Frauen mit dem Wunsch nach Wiedereinstieg nach der Familienphase
Veranstaltungsort: Mehrgenerationenhaus Ingelheim, Matthias-Grünewald-Straße 15, 55218, Ingelheim am Rhein

Herzliche Einladung zu unserer offenen Sprechstunde in das Mehrgenerationenhaus in Ingelgeim am Rhein!

Das Projekt Perspektive Wiedereinstieg im CJD Mainz berät berufstätige Frauen, die sich nach dem beruflichen Wiedereinstieg weiterentwickeln möchten sowie an Minijobberinnen und auf geringfügiger Basis selbständige Frauen mit dem Wunsch nach Aufstockung. Die Angebote sind für die Projektteilnehmerinnen kostenlos und richten sich an alle Frauen, unabhängig von einer Anbindung an die Arbeitsagentur oder das Jobcenter.

Veranstalter: CJD Mainz, Ansprechpartnerin: Frau Uta Galle-Hahn, Email: Uta.Galle-Hahn@cjd.de, Telefon: 06131 28794-44

Website: www.mgh-ingelheim.de

23.09.2020 von 09:00 bis 11:00 Uhr

Wiedereinstiegsberatung für Frauen und Interessierte nach der Familienphase
Veranstaltungsort: Verwaltungsgebäude Oppenheim (Raum 119), Sant Ambrogio-Ring 33, 55276 Oppenheim

Das Projekt Perspektive Wiedereinstieg im CJD Mainz berät Frauen und Interessierte, die sich nach einer Familien- oder Pflegephase beruflich weiterentwickeln oder wieder in das Berufsleben einsteigen möchten. Zudem werden Minijobberinnen und auf geringfügiger Basis selbständige Frauen mit dem Wunsch nach Aufstockung individuell beraten. Die Angebote sind für die Projektteilnehmerinnen kostenlos und richten sich an alle Frauen und Interessierten, unabhängig von einer Anbindung an die Arbeitsagentur oder das Jobcenter.

Veranstalter: CJD Mainz, Email: Ramune.Giesbrecht@cjd.de, Telefon: 06131 28794-24

10.11.2020 von 18:00 bis 20:00 Uhr

Offene Sprechstunden für Frauen mit dem Wunsch nach Wiedereinstieg nach der Familienphase
Veranstaltungsort: Mehrgenerationenhaus Ingelheim, Matthias-Grünewald-Straße 15, 55218, Ingelheim am Rhein

Herzliche Einladung zu unserer offenen Sprechstunde in das Mehrgenerationenhaus in Ingelgeim am Rhein!

Das Projekt Perspektive Wiedereinstieg im CJD Mainz berät berufstätige Frauen, die sich nach dem beruflichen Wiedereinstieg weiterentwickeln möchten sowie an Minijobberinnen und auf geringfügiger Basis selbständige Frauen mit dem Wunsch nach Aufstockung. Die Angebote sind für die Projektteilnehmerinnen kostenlos und richten sich an alle Frauen, unabhängig von einer Anbindung an die Arbeitsagentur oder das Jobcenter.

Veranstalter: CJD Mainz, Ansprechpartnerin: Frau Uta Galle-Hahn, Email: Uta.Galle-Hahn@cjd.de, Telefon: 06131 28794-44

Website: www.mgh-ingelheim.de

29.10.2020 von 09:00 bis 11:00 Uhr

Wiedereinstiegsberatung für Frauen und Interessierte nach der Familienphase
Veranstaltungsort: Verwaltungsgebäude Oppenheim (Raum 119), Sant Ambrogio-Ring 33, 55276 Oppenheim

Das Projekt Perspektive Wiedereinstieg im CJD Mainz berät Frauen und Interessierte, die sich nach einer Familien- oder Pflegephase beruflich weiterentwickeln oder wieder in das Berufsleben einsteigen möchten. Zudem werden Minijobberinnen und auf geringfügiger Basis selbständige Frauen mit dem Wunsch nach Aufstockung individuell beraten. Die Angebote sind für die Projektteilnehmerinnen kostenlos und richten sich an alle Frauen und Interessierten, unabhängig von einer Anbindung an die Arbeitsagentur oder das Jobcenter.

Veranstalter: CJD Mainz, Email: Ramune.Giesbrecht@cjd.de, Telefon: 06131 28794-24

27.11.2020 von 09:00 bis 11:00 Uhr

Wiedereinstiegsberatung für Frauen und Interessierte nach der Familienphase
Veranstaltungsort: Verwaltungsgebäude Oppenheim (Raum 119), Sant Ambrogio-Ring 33, 55276 Oppenheim

Das Projekt Perspektive Wiedereinstieg im CJD Mainz berät Frauen und Interessierte, die sich nach einer Familien- oder Pflegephase beruflich weiterentwickeln oder wieder in das Berufsleben einsteigen möchten. Zudem werden Minijobberinnen und auf geringfügiger Basis selbständige Frauen mit dem Wunsch nach Aufstockung individuell beraten. Die Angebote sind für die Projektteilnehmerinnen kostenlos und richten sich an alle Frauen und Interessierten, unabhängig von einer Anbindung an die Arbeitsagentur oder das Jobcenter.

Veranstalter: CJD Mainz, Email: Ramune.Giesbrecht@cjd.de, Telefon: 06131 28794-24

08.12.2020 von 18:00 bis 20:00 Uhr

Offene Sprechstunden für Frauen mit dem Wunsch nach Wiedereinstieg nach der Familienphase
Veranstaltungsort: Mehrgenerationenhaus Ingelheim, Matthias-Grünewald-Straße 15, 55218, Ingelheim am Rhein

Herzliche Einladung zu unserer offenen Sprechstunde in das Mehrgenerationenhaus in Ingelgeim am Rhein!

Das Projekt Perspektive Wiedereinstieg im CJD Mainz berät berufstätige Frauen, die sich nach dem beruflichen Wiedereinstieg weiterentwickeln möchten sowie an Minijobberinnen und auf geringfügiger Basis selbständige Frauen mit dem Wunsch nach Aufstockung. Die Angebote sind für die Projektteilnehmerinnen kostenlos und richten sich an alle Frauen, unabhängig von einer Anbindung an die Arbeitsagentur oder das Jobcenter.

Veranstalter: CJD Mainz, Ansprechpartnerin: Frau Uta Galle-Hahn, Email: Uta.Galle-Hahn@cjd.de, Telefon: 06131 28794-44

Website: www.mgh-ingelheim.de

Services

Themenlotse

Themen-Schnellzugang