Startseite

Foto: Manuela Schwesig, Bundesfamilienministerin
 

Grußwort
Chancen erkennen

Manuela Schwesig
Bundesfamilienministerin


Foto: Frank-J. Weise
 

Grußwort
Herausforderungen meistern

Frank-J. Weise
Vorsitzender des Vorstandes der Bundesagentur für Arbeit

 
 
 

Beratungsstellen in Ihrer Nähe

Beratungssuche - Deutschlandkarte Schleswig-Holstein Hamburg Mecklenburg-Vorpommern Bremen Niedersachsen Sachsen-Anhalt Brandenburg Berlin Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Hessen Thüringen Sachsen Baden-Württemberg Bayern

Klicken Sie auf ein Bundesland in der Karte

Für eine neue Auswahl klicken Sie einfach auf ein Bundesland in der Karte

Neue Beratungsstelle melden



Themenlotse

Themen-Schnellzugang

Kalender

Termine & Veranstaltungen



Aktuelle Nachrichten

16.10.2014
Kampagne: "Warum Minijob? Mach mehr draus!"

Foto: Postkartenmotive zur Kampagne

Die Senatsverwaltung in Berlin startete im Rahmen des Projekts Joboption Berlin eine Kampagne, die über weit verbreitete Irrtümer in Bezug auf Minijobs aufklärt und für sozialversicherungspflichtige Beschäftigung wirbt. Plakate in U-Bahnen, eine Postkartenaktion, eine Wanderausstellung sowie Video-Statements erklären, warum es sinnvoll ist zu sagen: "Warum Minijob? Mach mehr draus!"

Mehr

13.10.2014
„Perspektive Wiedereinstieg“ auf der Zukunft Personal in Köln

Foto: Vortragender vor Publikum

Auf der Fachmesse Zukunft Personal vom 14. bis 16. Oktober 2014 in Köln machen das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und die Bundesagentur für Arbeit mit dem Slogan „Fachkräfte gewinnen. Zukunft sichern“ auf das große, noch vielfach ungenutzte Potenzial der beruflichen Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger für den Arbeitsmarkt  aufmerksam. In Halle 3.1. (Nr. G.05) - am Stand der Bundesagentur für Arbeit - geben sie Erfahrungen aus dem Aktionsprogramm „Perspektive Wiedereinstieg“ weiter.

Mehr

07.10.2014
Potenzial 50plus: Der Kanton Aargau wirbt für ältere Beschäftigte

Foto: Ein Mann und eine Frau

Die Qualifikation zählt, nicht das Alter lautet der Slogan einer Schweizer Kampagne, die bei Unternehmen dafür wirbt, älteren Bewerberinnen und Bewerbern gleiche Chancen zu geben.

Mehr

30.09.2014
Altenpflegefachkraft: ein Beruf mit Zukunft

Foto: Ursula Kriesten

Ausgebildete Altenpflegefachkräfte werden bundesweit gesucht - und die Branche wächst weiter. Wer nach einer Familienphase eine neue berufliche Herausforderung sucht, gerne auf ältere Menschen eingeht, Beziehungen aufbaut und sich für gesundheitliche Themen interessiert, für die bzw. den könnte eine Ausbildung zur Altenpflegefachkraft die richtige Wahl ein.

Mehr

24.09.2014
Broschüre: "Motiviert zurückkehren. Erfolgreich durchstarten"

Cover Broschüre "Motiviert zuürckkehren. Erfolgreich durchstarten"

"Wie kann ich wieder in den Arbeitsmarkt einsteigen? Wie soll es beruflich für mich weitergehen?" Die Agenturen für Arbeit unterstützen Interessierte mit Information und Beratung dabei, die Weichen für ihre berufliche Entwicklung zu stellen. Die Broschüre "Motiviert zurückkehren. Erfolgreich durchstarten" informiert über Angebote, die den Prozess des beruflichen Wiedereinstiegs begleiten.

Mehr

Frau vor Tafel mit Diagrammen
 

Beruflicher Wiedereinstieg
Erfolgsgeschichten

Regelmäßig präsentieren wir Ihnen hier neue Erfahrungsberichte rund um den beruflichen Wiedereinstieg.

Anke Fuhrmann (46)
"Vollzeitstelle: Fast hätte ich mich nicht getraut!"

weitere Erfolgsgeschichten


Foto: Urkunde Auszeichnung der Vereinten Nationen (UN)
 

Preis der Vereinten Nationen
Aktionsprogramm "Perspektive Wiedereinstieg" erhält UN-Auszeichnung

Mehr


Foto: Logos von XING und Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
 

Soziales Netzwerk
XING-Gruppe "Perspektive Wiedereinstieg: Klick Dich rein - für neue Wege"

Mehr


Logos des Aktionsprogramms "Perspektive Wiedereinstieg"
 

Beratung und Coaching
ESF-Programm "Perspektive Wiedereinstieg" - Modellstandorte

Mehr